Unbekannter schlägt Paar mit Kind auf Nachhauseweg

Ein Unbekannter hat eine Familie auf dem Nachhauseweg in Arnstadt unvermittelt angegriffen. Der Mann habe den 43-jährigen Vater in der Nacht auf Samstag geschlagen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die 39 Jahre alte Mutter, die dazwischen gehen wollte, wurde zu Boden geworfen. Erst als die 13-jährige Tochter den Notruf wählte, ließ der Mann von ihren Eltern ab und floh.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Der Vater wurde den Angaben zufolge leicht verletzt, die Frau klagte über Rücken- und Beckenschmerzen. Beide kamen zur Untersuchung ins Krankenhaus. Eine erste Suche nach dem Täter blieb erfolglos. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu dem Angriff kurz nach Mitternacht. Ermittelt wird wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Filmfestival: Ophüls Preis für «Alaska» und «Breaking the Ice»
Fußball news
Bundesliga: Hertha wieder im Chaos: Trennung von Bobic nach Derby-Pleite
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Tv & kino
Schauspielerin: Sandra Hüller beim Filmfestival Max Ophüls
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Kriminalität: Polizist in Plochingen mit Feuerwerkskörper beworfen
Regional bayern
Polizeieinsatz: Pfefferspray an Schule in Oberbayern versprüht
Regional bayern
Aichach-Friedberg: Tochter wirft Handy auf Vater, schlägt Mutter mit Powerbank
Regional nordrhein westfalen
Angriffe: 34-Jähriger tötet Verwandte mit Messerstichen: Motiv unklar
Regional rheinland pfalz & saarland
Staatsanwaltschaft: Mordanklage nach Messerangriff in Ludwigshafen erhoben
Regional nordrhein westfalen
Dortmund: Jugendliche bei Streit zum Teil lebensgefährlich verletzt
Regional bayern
Weißenburg-Gunzenhausen: Toter am Bahnhof gefunden - Hinweise auf Gewalttat
Regional hessen
Polizeieinsatz: 85-Jähriger in U-Bahn-Station mit Ast geschlagen