Mobile Toilette im Wert von 30.000 Euro gestohlen

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende eine mobile Toilette im Wert von rund 30.000 Euro gestohlen. Der Toilettenwagen stand nach Angaben der Thüringer Polizei auf dem Veranstaltungsgelände Lange Heide in Hildburghausen. «Dass so ein großer Wagen ganz entwendet wird, ist eher selten», sagte eine Sprecherin am Donnerstag. Üblicher seien Sachbeschädigungen. Ersten Erkenntnissen zufolge klauten die unbekannten Täter die Toilette zwischen Freitag- und Sonntagnachmittag. Demnach stahlen sie ebenfalls das Kennzeichen eines auf dem Grundstück abgestellten Anhängers. Die Polizei ermittelt.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: BVB springt auf Champions-League-Platz - 2:0 in Leverkusen
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Musik news
Rockband: 50 Jahre Kiss: Am Anfang kamen nur zehn Zuschauer
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Kehl: Unbekannte hinterlassen bei Raubzug Spur mit Riegel-Papieren
Regional nordrhein westfalen
Kriminalität: Anhänger mit Haarfarbe gestohlen: Millionenschaden
Regional thüringen
Kriminalität: Solarmodule im Wert von 45.000 Euro gestohlen
Regional thüringen
Weimarer Land: Schwerer Diebstahl in Supermarkt in Bad Sulza
Regional sachsen
Meißen: Unbekannte stehlen Hunderte Tuben Zahnpasta