Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Halle-Handballerinnen bleiben daheim ungeschlagen

Halle (dpa) Die Handballerinnen des SV Union Halle-Neustadt haben ihren Heimnimbus gewahrt und zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Die Schützlinge von Trainer Till Wiechers behielten am Samstag gegen das Schlusslicht Sport-Union Neckarsulm mit 28:26 (14:15) die Oberhand und festigten damit ihren Platz im Mittelfeld der deutschen Eliteklasse. Den größten Anteil am dritten Saisonsieg hatten Julia Niewiadomska (7/3), Emma Herta (5) und Cecilie Woller (4). Für die Gäste erzielten Fatos Kücükyildiz (6/5), Agni Zygoura (5) sowie Amber Verbraeken und Alessia Riner (je 4) die meisten Tore.
Handball
Spielbälle liegen im Netz eines Handball-Tors. © Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

Die Hallenserinnen hatten zu Beginn der Partie das Spiel und den Gegner in Griff. Nach 23 Minuten lagen die Gastgeberinnen mit 13:9 vorn. Doch Neckarsulm drehte die Partie noch in der ersten Halbzeit mit einem 6:0-Lauf auf 15:13 (29.). Doch die Gastgeberinnen lagen mit drei Treffern in Folge beim 19:17 (40.) wieder vorn, konnten sich aber nicht entscheidend absetzen. Beim 26:26 (58.) wurde es spannend, doch in der hektischen Schlussphase behielten die Hallenserinnen die Nerven und retteten den knappen Erfolg ins Ziel.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Marco Buschmann
Tv & kino
Debatte um Berlinale geht weiter
Tv & kino
Starbesetzte Sci-Fi-Saga geht weiter: «Dune: Part Two»
Garden Lodge
Musik news
30 Millionen: Haus von Freddie Mercury steht zum Verkauf
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten
Wohnen
Schnitt-Verbot ab 1. März: Das gilt nun im Garten