Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Grüne treten mit Doppelspitze bei Landtagswahl an

Die Grünen wollen eine Doppelspitze in den Wahlkampf 2024 schicken. Das Duo steht angesichts der Umfragewerte für die Thüringer Regierungspartei vor Herausforderungen.
Landespressekonferenz Thüringen
Madeleine Henfling (Bündnis90/Die Grünen), Landtagsabgeordnete, nimmt an einer Pressekonferenz teil. © Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Eine Doppelspitze soll den Grünen bei der Landtagswahl im kommenden Jahr in Thüringen den Wiedereinzug in den Landtag sichern. Die Landtagsabgeordnete Madeleine Henfling sowie Umweltminister Bernhard Stengele wollen sich als Spitzenkandidaten für die Wahl am 1. September bewerben, teilte der Landesvorstand der Grünen am Donnerstag in Erfurt mit.

Gewählt werden soll die Landesliste der Grünen, die seit 2014 Regierungspartei in Thüringen ist, Anfang Februar 2024 in Jena. In Wahlumfragen in diesem Jahr schwankten die Werte für die Grünen um fünf prozent. Ein Wiedereinzug in den Thüringer Landtag gilt damit nicht als Selbstläufer.

Die 40 Jahre alte Henfling ist derzeit Vizepräsidentin des Landtags und in ihrer Landtagsfraktion unter anderem für innenpolitische Themen bis hin zur Sicherheitspolitik zuständig. Stengele ist seit Februar dieses Jahres Minister für Umwelt und Energie in Thüringen und war zuvor Landessprecher seiner Partei. Mehrere Jahre arbeitete er davor als Schauspieldirektor am Theater Altenburg Gera.

Die Landessprecher Ann-Sophie Bohm und Max Reschke unterstützten die Kandidatur des Duos. Beide seien etabliert und setzten sich seit Jahren mit Leidenschaft und Sachverstand für Thüringen ein, erklärten sie. Henfling und Stengele stünden für grüne Kernthemen in den Bereichen Demokratie, Bürgerrechte, Digitalisierung und im Kampf gegen Rechts sowie in den Themenfeldern Klima-, Natur- und Umweltschutz, erneuerbare Energien und klimaneutrale Wirtschaft.

Bei einer Landesdelegiertenkonferenz der Grünen vom 2. bis 4. Februar 2024 in Jena soll nicht nur die Kandidatenliste gewählt werden, die Grünen wollen auch ein Landtagswahlprogramm beschließen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Zverev bereit für French Open: Masters-Titel in Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?