«Schlager des Monats»: Christin Stark ersetzt Bernhard Brink

Ein Generationswechsel in der Schlagerwelt: Die Sängerin Christin Stark («Spinnst Du») wird ab Februar durch die Chartshow «Schlager des Monats» im MDR Fernsehen führen. Die 33-Jährige folgt auf den 70-jährigen Bernhard Brink, dessen Ausscheiden der MDR Anfang November bekanntgegeben hatte. «Ich bin sehr dankbar, dass ich diese Chance bekomme», sagte Stark am Freitagabend in der Show «Das Adventsfest der 100.000 Lichter» mit Moderator Florian Silbereisen im Ersten. Sie sei «total aufgeregt, weil ich das ja noch nie gemacht habe». Jetzt müsse sie «üben, üben, üben».
Sängerin Christin Stark auf einer Bühne. © Bodo Schackow/dpa/Archivbild

Um sich auf Interviews vorzubereiten, setze sie auch auf die Unterstützung ihres Mannes, Schlagersänger Matthias Reim (65). «Ich kann mir vorstellen, dass ich wahrscheinlich irgendwie so 100 Zettelchen überall im Haus verteile mit ganz vielen verschiedenen Fragen, die er dann beantworten muss. Wahrscheinlich weiß er noch gar nicht, was so auf ihn zukommt», witzelte Stark.

Mit dem Moderatorenwechsel soll die Sendung nach MDR-Angaben auch inhaltlich aufgefrischt werden. Neben Schlagerhits sollen ab Februar auch beliebte Popsongs, die es in die Charts geschafft haben, gespielt werden. Studiogäste und Backstage-Reportagen seien aber weiterhin geplant.

Die letzte Show mit Brink ist für den 6. Januar geplant. «Für die vielen Jahre der stets guten Zusammenarbeit und für die vielen Erfolge, die wir gemeinsam hatten, gebührt Bernhard unser ganz herzlicher Dank», erklärte MDR-Unterhaltungschef Peter Dreckmann. «Auch wenn wir uns jetzt für eine neue Moderatorin entschieden haben, der Sänger Bernhard Brink wird in unseren Sendungen natürlich weiterhin dabei sein.»

«Schlager des Monats» ist seit 2018 fester Bestandteil des MDR-Programms. Die nächste Ausgabe läuft am 9. Dezember um 20.15 Uhr.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: BVB springt auf Champions-League-Platz - 2:0 in Leverkusen
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Musik news
Rockband: 50 Jahre Kiss: Am Anfang kamen nur zehn Zuschauer
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Chartshow: Christin Stark moderiert künftig den «Schlager des Monats»
Regional baden württemberg
Leute: Mai: Wollte Karriere frei und ohne Einschränkungen machen
Regional thüringen
Fernsehen: Vorerst letzte Doku: Wolfgang Stumph zeigt Zusammenhalt
People news
TV-Show: Helene Fischer bei Silbereisen
People news
Entertainer: Florian Silbereisen: Der «Traumschiff»-Kapitän wird 41
People news
Musik: Jürgen Drews vor Bühnenabschied: «Nervös bin ich nicht»
Tv & kino
Entertainerin: «Phänomen ist zurück»: Helene Fischer und ihr TV-Comeback
Regional sachsen
Schlager: Helene Fischer zurück im TV: «Unser Phänomen ist zurück»