Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erzgebirge Aue startet in die Rückrundenvorbereitung

Fußball-Drittligist FC Erzgebirge Aue hat das Training für die Fortsetzung der Rückrunde wieder aufgenommen. Nach 13 freien Tagen fanden sich die Veilchen am Mittwoch wieder auf dem heimischen Trainingsgelände ein. Auf ein Trainingslager in den Süden wird dieses Jahr verzichtet. «Die Zeit ist knapp bemessen zwischen Trainingsauftakt und erstem Spiel. Mit einer Reise in den Süden würden wir wohl zwei komplette Tage verlieren wegen An- und Abfahrt», erklärte Sportdirektor Matthias Heidrich.
Erzgebirge Aue Logo
Das Logo von Erzgebirge Aue ist auf der Hose eines Spielers zu sehen. © Robert Michael/dpa

Stattdessen bestreiten die Auer drei Testspiele in der Vorbereitungsphase. Am Samstag tritt das Team von Trainer Pavel Dotchev beim Zweitligisten Hertha BSC an, gefolgt von Spielen gegen die Regionalligisten ZFC Meuselwitz am 10. Januar und Energie Cottbus am 13. Januar.

Am 19. Januar eröffnen die Veilchen den Ligabetrieb im neuen Jahr mit einem Heimspiel gegen Rot-Weiß Essen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Nikita Buldyrski
Kultur
Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Nikita Buldyrski
Königslauf in Dänemark
People news
Erster Royal Run für Frederik als König
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Großbritanniens Torhüter Jackson Whistle
Sport news
Großbritannien und Polen steigen bei Eishockey-WM ab
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte