Unbekannter entwendet sechs Nagetiere aus Förderzentrum

Ein Unbekannter hat in Erfurt aus einem Förderzentrum sechs Nagetiere gestohlen. Die drei Kaninchen und drei Meerschweinchen seien aus dem Streichelzoo der Schule entwendet worden, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit. Als der Hausmeister den Diebstahl am Dienstagmorgen bemerkte, befand sich nur noch ein männlicher Hase in den Käfigen. Der Vorfall sorgte für große Betroffenheit unter den Schülern des Förderzentrums.
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Götze braucht Geduld für seinen «Moment»
Auto news
Klassiker unter Strom: Auch als Kombi: Opel fährt elektrischen Astra vor
Tv & kino
Sexualisierte Übergriffe: Maria Schrader: Umdenken in der Filmbranche seit #MeToo
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – Übersicht aller Klassen
Internet news & surftipps
Verbraucher: EU-Einigung: Online-Einkäufe sollen sicherer werden 
Tv & kino
TV-Tipp: Zweiteiler «Alice» mit Nina Gummich in der ARD 
Das beste netz deutschlands
Featured: RealityOS: Das verrät die Software über Apples Mixed-Reality-Headset
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Rhein-Sieg-Kreis: Amokalarm an Schule: Entwarnung und Erleichterung
Regional hessen
Berlin: Ku'damm-Todesfahrt: Scholz und Giffey sprechen von «Amoktat»
Panorama
Ku'Damm: Politik stuft Todesfahrt in Berlin als «Amoktat» ein
Tv & kino
Featured: Kuschelwetter: Fünf romantische Filme für verregnete Herbsttage