Menschen auf Gleisen vermutet: Bahnhof gesperrt

Erfurt (dpa/th) Der Erfurter Hauptbahnhof ist am Samstag für etwa eineinhalb Stunden gesperrt worden. Nach Angaben der Bundespolizei von Sonntag wurde vermutet, dass sich Menschen im Umfeld des Bahnhofs auf den Gleisen aufhalten könnten. Der Verdacht habe sich schließlich nicht bestätigt. Die Sperrung sei gegen 20.30 aufgehoben worden.
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Polizei sei im Bereich des Güterbahnhofs sowie im Areal des Zughafens, einem Treffpunkt vor allem für junge Leute, im Einsatz gewesen. Die Bundespolizei trat Spekulationen entgegen, es habe sich um einen großen Polizeieinsatz im Zusammenhang mit der zentralen Feier zum Tag der Deutschen Einheit gehandelt, die am Samstag in Erfurt begonnen hatte. Das sei nicht der Fall. Wegen der Feiern seien ohnehin zahlreiche Polizeikräfte in Erfurt im Einsatz, hieß es.

© dpa
Weitere News
Top News
Auto news
Klassiker unter Strom: Auch als Kombi: Opel fährt elektrischen Astra vor
Tv & kino
Sexualisierte Übergriffe: Maria Schrader: Umdenken in der Filmbranche seit #MeToo
Fußball news
Fußball-WM: Pulisic-Tor: USA nach Sieg gegen Iran im Achtelfinale
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – Übersicht aller Klassen
Internet news & surftipps
Verbraucher: EU-Einigung: Online-Einkäufe sollen sicherer werden 
Tv & kino
TV-Tipp: Zweiteiler «Alice» mit Nina Gummich in der ARD 
Das beste netz deutschlands
Featured: RealityOS: Das verrät die Software über Apples Mixed-Reality-Headset
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Einsatzprobe: Auf Terror reagieren? Polizei übt für den Ernstfall
Regional bayern
München: Zug entgleist bei Rangierfahrt vor Hauptbahnhof
Panorama
Unfälle: Zwei Menschen nach Konzert in Frankfurt ums Leben gekommen
Regional hamburg & schleswig holstein
Verkehr: Bauarbeiten an S- und U-Bahnlinien: Verbindungsbahn gesperrt
Regional berlin & brandenburg
Polizeieinsatz: Türen von Zug schließen: Mann fährt auf Lokpuffer weiter mit
Regional hamburg & schleswig holstein
Kiel: Hauptbahnhof nach Bombendrohung anderthalb Stunden gesperrt
Regional mecklenburg vorpommern
Rostock: «Sind die alle tot?» Polizei übt Ernstfall am Hauptbahnhof
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Zug rammt Lebensmittel-Lkw: Neun Verletzte, hoher Schaden