Erneuerbare Energien wichtigste Stromlieferanten

Erneuerbare Energien waren im 2. Quartal des laufenden Jahres die wichtigsten Stromlieferanten in Thüringen. Sie machten 69,9 Prozent der gesamten Stromeinspeisung von rund 2449 Gigawattstunden aus, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Erfurt mitteilte. Gegenüber den ersten drei Monaten des Jahres sei die eingespeiste Strommenge um 20,4 Prozent zurückgegangen.
Windkraftanlagen stehen hinter Photovoltaikanlagen. © Sina Schuldt/dpa/Symbolbild

Wichtigster Öko-Stromlieferant mit 698 Gigawattstunden waren Photovoltaik-Anlagen, gefolgt von Windkraftanlagen mit 621,8 Gigawattstunden. 359,4 Gigawattstunden wurden aus Biomasse erzeugt. Die 276,9 aus Erdgas erzeugten Gigawattstunden Strom machten einen Anteil von 11,3 Prozent an der Gesamteinspeisung aus.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Costa Rica leistet DFB-Team riesige Hilfe: Sieg gegen Japan
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Tv & kino
Medien: Thrillerserie «Echo 3»: Luke Evans als US-Elite-Soldat
People news
Musikerin: Sarah Connor über ukrainische Gastfamilie: Gute Erfahrung
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Wirtschaft
Energieerzeugung: Kohle wichtigster Energieträger für Stromproduktion
Regional thüringen
Energie: Solar boomt in Thüringen: Mehr Ökostrom im Netz
Wirtschaft
Energieversorgung: Stromproduktion im Wandel: Mehr Kohle und Wind, weniger Gas
Regional hessen
Energie: Stromerzeugung aus Photovoltaik nimmt in Hessen zu
Regional rheinland pfalz & saarland
Energie: Eder bekräftigt Klimaneutralität bis spätestens 2040
Wirtschaft
Erneuerbare Energien: Viel Wind und Sonne: Ökostromanteil steigt auf 49 Prozent
Wohnen
Statistisches Bundesamt: Wärmepumpen in mehr als der Hälfte aller Neubauten
Wirtschaft
Energie: Strom-Gewinnabschöpfung: Ökostrom-Branche skeptisch