Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Drittstärkster Zuwachs: Mehr DLRG-Mitglieder in Thüringen

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft verzeichnet 8,3 Prozent mehr Mitglieder in Thüringen. Bundesweit stehen die Zahlen auf einem Rekordhoch - für die DLRG aber kein Grund, sich auszuruhen.
DLRG
Ein Mann mit einer DLRG Jacke. © Daniel Reinhardt/dpa

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft DLRG hat ihre Mitgliederzahl in Thüringen im vergangenen Jahr um 8,3 Prozent gesteigert. Ende 2023 waren damit 3209 Menschen im Freistaat Mitglied der Organisation, wie die DLRG am Dienstag in Bad Nenndorf mitteilte. Damit verzeichnet der Landesverband den drittstärksten prozentualen Anstieg bundesweit hinter Hamburg (plus 10,2 Prozent auf 5245 Mitglieder) und Brandenburg (plus 8,7 Prozent auf 4442).

Insgesamt war die DLRG-Mitgliederzahl in Deutschland auf einen Rekordwert von 607.310 angestiegen - 4,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Im vergangenen Jahr verbuchten den Angaben zufolge 17 der insgesamt 18 DLRG-Landesverbände mehr Zu- als Abgänge. Nur Bremen meldete mit einem Minus von 0,8 Prozent auf 3065 Mitglieder einen leichten Rückgang.

In den kommenden Jahren will die Organisation nach eigenen Angaben vor allem die Zahl der Aktiven steigern, um mehr Kindern das Schwimmen beibringen zu können. «Über die Hälfte der Zehnjährigen kann nicht sicher schwimmen», sagte DLRG-Präsidentin Ute Vogt. «Es gibt für uns keinen Grund, sich auszuruhen.»

Die Organisation hatte nach eigenen Angaben auf dieses Plus bei den Mitgliederzahlen gehofft - Coronapandemie und Energieeinsparungen in den Bädern hätten 2022 die Schwimmausbildung ausgebremst, im vergangenen Jahr aber habe es keine Einschränkungen gegeben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Milderes Urteil für Jérôme Boateng
Autor Oswald Egger wird mit Büchner-Preis 2024 ausgezeichnet
Kultur
Büchner-Preis für Autor Egger - «Nachricht als Glücksgefühl»
Taylor Swift's Eras Tour - London
Musik news
Londoner Museum engagiert Superfans von Taylor Swift
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Holstein Kiel - Fortuna Düsseldorf
1. bundesliga
Pyro und ein Tritt: 65.400 Euro Strafe für Holstein Kiel
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte