Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

CDU und AfD fordern mehr Geld für Wiederaufforstung

Die Thüringer CDU-Fraktion hat mehr Geld im Haushalt für Thüringens Wälder gefordert. Die «Zaghaftigkeit» der rot-rot-grünen Landesregierung werde der «dramatischen Situation in unseren Wäldern» nicht gerecht, teilte der forstpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Marcus Malsch mit. Mehr Geld sei demnach für die Erhaltung des Waldes und den klimastabilen Umbau nötig. Mit Blick auf die laufenden Haushaltsverhandlungen wollte die CDU-Fraktion noch keine genaue Zahl nennen. Ein Sprecher wies darauf hin, dass es noch keinen Haushaltsentwurf der Landesregierung gebe.
Wald
Die Sonne scheint in einem Wald zwischen Bäumen hindurch. © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Thüringens Forstministerin Susanna Karawanskij betonte, es sei wichtig, die Wälder im Freistaat klimastabil und stressresistent zu gestalten. Sie berichtete am Dienstag im Kabinett zum Stand der Umsetzung des Waldaktionsplans - ein längerfristiges Maßnahmenpaket zum Waldumbau und zur Wiederaufforstung. «Der Befund ist natürlich weiterhin alarmierend, was den Zustand unserer Wälder betrifft, auch wenn der Sommer sehr wohl sehr niederschlagsreich ist», sagte die Linke-Politikerin.

Seit 2018 sei eine Schadfläche von rund 76.600 Hektar entstanden. Das entspreche etwa 22 Millionen Festmeter Schadholz, sagte die Ministerin. Auch bei Schäden durch den Borkenkäfer gebe es keine «Atempause», machte Karawanskij klar.

Die umweltpolitische Sprecherin der Thüringer AfD-Fraktion, Nadine Hoffmann erklärte, die Wiederbewaldung der Schadflächen sei «eine der großen Aufgaben des Landes». Es seien mehr Personal bei der Landesforstanstalt, mehr eigenes Saatgut und mehr Mittel notwendig.

Karawanskij sagte, dass seit 2019 «erhebliche Mittel» in den Waldumbau geflossen seien. Bis 2022 seien insgesamt 16 Millionen Euro zur Beseitigung der Waldschäden ausgegeben worden. «Und zur Umsetzung des Waldumbaus stehen Thüringenforst bis 2036 176 Millionen Euro bereit.» Für 2023 gebe es ein Förderbudget in Höhe von rund 23 Millionen Euro.

Nach Angaben des Forstministeriums ist ein Drittel der Fläche Thüringens mit Wald bedeckt, das seien rund 330 Millionen Bäume.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Spaceman»
Tv & kino
Abgekapselt: Das Weltraum-Drama «Spaceman» auf Netflix
Liam Neeson
Tv & kino
«Nackte Kanone»-Neuauflage mit Liam Neeson angekündigt
Kai Ebel
People news
Kai Ebel und die Modefrage beim Formel-1-Comeback
Handyverbots-Schild
Internet news & surftipps
Handyverbot an Schulen: Sinnvoll oder kontraproduktiv?
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Bitcoin
Internet news & surftipps
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch
Horst Hrubesch
Fußball news
Hrubesch gibt ambitioniertes Ziel für Olympia aus
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen
Job & geld
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen