Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

BSW-Chefin Wolf fordert mehr Arbeitsanreize für Flüchtlinge

Während Vertreter der Union Bürgergeld für ukrainische Flüchtlinge für falsch halten, findet Thüringens BSW-Chefin Katja Wolf das System theoretisch richtig. Nur fehle etwas Entscheidendes.
Katja Wolf (BSW)
Katja Wolf, Bürgermeisterin von Eisenach und Landesvorsitzende der Partei Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) in Thüringen, spricht in einer Pressekonferenz. © Heiko Rebsch/dpa

In der Debatte um Bürgergeld für ukrainische Migranten hat Thüringens BSW-Chefin Katja Wolf mehr Arbeitsanreize für Geflüchtete gefordert. Nicht das System des Bürgergelds sei das Problem, sondern fehlende Arbeitsanreize, sagte Wolf der Deutschen Presse-Agentur in Erfurt. Rufe, aus diesem System wieder auszusteigen, seien nicht durchdacht, «weil das Bürgergeld ja eigentlich den Weg in die Arbeit bedeutet», sagte sie. «Man darf arbeiten, man nutzt die Arbeitsvermittlung, es gibt die Jobcenter, all die Regeln sind klar, die Frage ist nur, wie kriege ich am Ende die Motivation so hoch, dass die Arbeit auch aufgenommen wird.»

Ukrainer im Bürgergeldsystem

Ukrainische Flüchtlinge können seit Juni 2022 Grundsicherung bekommen, also die gleichen Leistungen wie Empfänger von Bürgergeld (damals noch Hartz IV). Begründet wurde dies unter anderem damit, dass sie direkt Anspruch auf einen Aufenthaltstitel haben und keine Entscheidung wie bei Asylbewerbern abwarten müssen.

Mehrere Innenminister hatten zuletzt gefordert, die Zahlung von Bürgergeld an Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine zu beenden. Stattdessen wollen sie erreichen, dass nur niedrigere Zahlungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz fließen.

Warten auf den Sprachkurs

Wolf sagte, das Bürgergeld-System sei theoretisch das Richtige. «Mit der Grundansage: Sorge möglichst schnell für deinen Lebensunterhalt.» Die Zeit bis zum Beginn eines Sprachkurses könne etwa für einfache Tätigkeiten genutzt werden. Außerdem gebe es derzeit keine richtigen Sanktionsmöglichkeiten. «Es ist niemandem zu erklären, dass bei mir in Eisenach eine Reihe von Gastronomen niemanden für die Schulküche finden und auf der anderen Seite wir aber knapp 80 Prozent der Ukrainer in Eisenach nicht in Arbeit kriegen», sagte sie. Wolf ist Oberbürgermeisterin in Eisenach, scheidet aber nach der Kommunalwahl, bei der sie nicht noch einmal antrat, bald aus dem Amt aus.

Wolf warnte vor den Konsequenzen eines Wechsels ukrainischer Flüchtlinge ins Asylbewerbergesetz. Diese dürften dann eben nicht zügig arbeiten. Auch werde der bürokratische Aufwand größer.

CDU-Chef gegen Bürgergeld für Ukrainer

Thüringens CDU-Spitzenkandidat Mario Voigt hatte das Bürgergeld für die Geflüchteten aus der Ukraine als Fehler bezeichnet. «Ich halte das für einen vollkommen falschen Anreiz. Wir müssen Menschen in Arbeit bringen statt sie bedingungslos zu alimentieren», hatte Voigt dem Berliner «Tagesspiegel» gesagt.

Dagegen hatte der für Migration zuständige Thüringer Innenminister und SPD-Spitzenkandidat Georg Maier das Konzept verteidigt, jedoch stärkere Kontrollen gefordert. «Wenn es einen Missbrauch von Sozialleistungen gibt - etwa weil Flüchtlinge Bürgergeld beantragen, aber gar nicht hier leben - müssen wir die Kontrollen verschärfen», sagte Meier dem «Spiegel».

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Those About To Die
Tv & kino
Anthony Hopkins als römischer Kaiser - «Those About To Die»
Filmdreh in Berlin
Tv & kino
Filmschaffende bekommen bei größeren Drehs Extra-Tag frei
Sänger Joe Jonas will ein Solo-Album veröffentlichen
Musik news
Joe Jonas kündigt Album über Glauben an die Liebe an
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Zwei junge Fauen mit ihren Smartphones
Das beste netz deutschlands
Smartphones: Besser sinnvoll schützen als teuer versichern
Screenshots von dem Computerspiel «Botany Manor»
Das beste netz deutschlands
«Botany Manor»: Botanik-Abenteuer mit Blitzlicht und Blüten
Fotobuch «Till I Collapse - Jan Frodeno»
Sport news
Ohne Sport kommen dunkle Wolken: Frodenos Freude auf Paris
Eine Frau räumt eine Spülmaschine ein
Wohnen
Hohe Liga: Überzeugen XXL-Spülmaschinen im Test?