Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg eröffnet

Der historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg ist in diesem Jahr wieder traditionell an den Adventswochenenden geöffnet. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause öffnet er seine Pforten an diesem wie auch an den kommenden Adventswochenenden samstags und sonntags jeweils von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Der Weihnachtsmarkt mit Kerzenziehern, Glasbläsern, Seifesiedern und anderen Handwerkerinnen und Handwerkern zieht seit Jahren Tausende Gäste aus Thüringen und ganz Deutschland an. Auch durch Musikerinnen und Musiker wird für weihnachtliche Stimmung gesorgt.
Ein wenig Schnee liegt auf der Wartburg. © Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Es ist der erste Weihnachtsmarkt nach zwei Jahren coronabedingter Pause. 2020 und 2021 war der historische Markt in den Adventszeiten ausgefallen. Wie viele Besucherinnen und Besucher in diesem Jahr wieder den Weg auf der Wartburg antreten, die seit 1999 zum Unesco-Welterbe gehört, sei unklar, sagte der Sprecher der Wartburg-Stiftung, Andreas Volkert. «Wir hoffen, dass die Leute nach der Pause wieder auf die Wartburg kommen», sagte Volkert. 2019 zog er rund 30.000 Gäste an. Es hätten in diesem Jahr allerdings deutlich weniger Busreisen ihren Besuch angemeldet. «Wenn 4000 bis 5000 am ersten Wochenende zu uns finden, dann sind wir schon recht zufrieden», sagte Volkert.

Die Wartburg ist vor allem bekannt, weil der Reformator Martin Luther dort vor 500 Jahren das Neue Testament der Bibel ins Deutsche übersetzt hat.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
DFB-Pokal: «Nicht die Mülleimer der Nation»: Schiri erklärt Trainer-Rot
Familie
Nahrungsmittelergänzung: Essen aus Luft und Sonne: Proteinpulver aus CO2 als Lösung?
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
People news
Fernsehen: Judith Rakers: Stadtleben passte nicht mehr richtig
People news
Fernsehen: Schauspieler Matthias Koeberlin: Österreicher sind lustiger
Testberichte
Fahrbericht: Mit dem Range Rover Sport PHEV im Gelände: Mit Strom über Stock und Stein
Internet news & surftipps
Studie: Nachholbedarf bei «smarter Mobilität» in deutschen Städten