Krankheitsfälle: Zugverkehr in Thüringen eingeschränkt

05.08.2022 Wegen der kurzfristigen Krankmeldung von Mitarbeitern im mehreren Stellwerken ist der Zugverkehr in Thüringen am Wochenende und am Montag nur eingeschränkt oder gar nicht möglich. Ausfälle gibt es in den Stellwerken Erfurt-Nord, Ringleben, Hohenebra, Wasserthaleben und Oppurg, wie die Deutsche Bahn am Freitag mitteilte. Davon betroffen sind die Linien RB 52, RE 55 und 56, RE 2, RE 12 und RB 22.

Ein Mann sitzt an einem Bahnhof vor einem Regionalzug auf der Bank. © Tom Weller/dpa/Symbolbild

So fahren am Samstag und Sonntag zwischen Erfurt und Nordhausen (RB 52 und RE 55/56) nur vormittags und abends einzelne Züge. Die Züge der RB 52 fahren am Sonntag zwischen Erfurt und Leinefelde, während die Linien RE 55/56 zwischen Sondershausen und Erfurt entfallen. Ob ein Ersatzverkehr eingerichtet werden könne, werde noch geprüft, hieß es. Ganz schwierig wird es für Pendler am Montag: Dann entfallen die Züge der Linien RE 55/56 ganztägig zwischen Erfurt-Hauptbahnhof und Nordhausen.

Auf der Strecke zwischen Erfurt und Kassel-Wilhelmshöhe (RE 2) werden die Züge am Samstag und Sonntag zwischen Erfurt und Bad Langensalza ohne Zwischenhalt umgeleitet.

Auf der Verbindung Saalfeld – Gera (RE 12, RB 22) fahren die Züge am Samstag und Sonntag bis 08.00 und ab 20.00 Uhr mit Verspätungen von bis zu 20 Minuten.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre: Öffentlich-Rechtliche vor Aufräumprozess

Tv & kino

Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre um Schlesinger

2. bundesliga

2. Liga: FC St. Pauli holt Torwart-Routinier Burchert

Games news

Featured: Stray, Nine Noir Lives und Co.: 5 Spiele für Katzenliebhaber:innen zum Weltkatzentag

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Verkehr: Kurzfristige Zugausfälle und Sperrungen vor allem im Harz

Regional sachsen

Verkehr: Sperrungen auf Bahnstrecken um Chemnitz und Südwestsachsen

Regional bayern

Bahnverkehr: Kleiner Fahrplanwechsel am 12. Juni: Mehr Züge im Allgäu

Regional nordrhein westfalen

Verkehr: Viele Krankheitsfälle: Mehrere Bahnlinien fallen aus

Regional thüringen

Zahlreiche Zugausfälle in Franken und der Oberpfalz

Regional hamburg & schleswig holstein

Bahn: Bauarbeiten angekündigt: Metronom befürchtet «Geduldsprobe»

Regional nordrhein westfalen

Kommunen: Weiterhin Probleme im Bahnverkehr in NRW

Regional thüringen

Nach Abellio-Aus: Züge fahren bald wieder «normal»