Bundesarbeitsgericht verhandelt über Regeln für Leiharbeiter

Das Bundesarbeitsgericht beschäftigt sich am Mittwoch in Erfurt (9.30 Uhr) mit der Zeitarbeitsbranche. In einem Fall aus der Metallindustrie in Baden-Württemberg wird eine Entscheidung über die Höchstdauer von Entleihzeiten erwartet. Der Kläger war einmal für fast zwei Jahre und später für fast fünf Jahre von verschiedenen Zeitarbeitsfirmen an dasselbe Unternehmen als Produktionshelfer entliehen worden.
«Bundesarbeitsgericht» steht auf dem Schild. © Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Nach dem regionalen Metall-Tarifvertrag für Zeitarbeit von Mai 2017 darf der Einsatz von Zeitarbeitern im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung eine Höchstdauer von 48 Monaten nicht überschreiten. Eine Betriebsvereinbarung des verklagten Unternehmens sieht laut Bundesarbeitsgericht eine Höchstdauer von 36 Monaten vor. Der Kläger vertritt die Auffassung, wegen Überschreitens der gesetzlichen Überlassungshöchstdauer von 18 Monaten sei zwischen ihm und dem Unternehmen ein Arbeitsverhältnis zustande gekommen.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Motorsport: Darüber spricht das Formel-1-Fahrerlager in Singapur
Tv & kino
Featured: Nonstop Action und Grusel zu Halloween: Das sind Deine GigaTV-Highlights im Oktober
Tv & kino
Horror-Klassiker: «Nosferatu»-Remake mit Bill Skarsgård und Lily-Rose Depp
Games news
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Job & geld
EU-Recht: EuGH zu Leiharbeit: Kein Anspruch auf Festanstellung
Wirtschaft
Arbeit: EuGH zu Leiharbeit: Kein Anspruch auf Festanstellung
Regional hamburg & schleswig holstein
Metall- und Elektroindustrie: Ukraine-Krieg drückt Stimmung der Metallindustrie im Norden
Wirtschaft
Tarife: Hohe Inflation - IG Metall will 7 bis 8 Prozent mehr Geld
Internet news & surftipps
Online-Dienst: Musk will Twitter nicht mehr kaufen - Firma droht mit Klage