Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Weniger Haushaltsabfälle im Land als im Bundesdurchschnitt

Pro Kopf sind in Sachsen-Anhalt 2021 weniger Haushaltsabfälle angefallen als im Bundesdurchschnitt. Landesweit seien 477 Kilogramm Müll pro Einwohnerin und Einwohner eingesammelt worden - sieben Kilogramm weniger als deutschlandweit, teilte das Statistische Landesamt in Halle am Dienstag mit. Zu den Haushaltsabfällen gehören Haus- und Sperrmüll, organische Abfälle und getrennt erfasste Wertstoffe sowie sonstige Abfälle.
Müllabfuhr
Mitarbeiter der Stadtreinigung leeren Abfalltonnen. © Uwe Zucchi/dpa/Symbolbild

Der meiste Abfall pro Kopf war 2021 demnach im Landkreis Jerichower Land (597 Kilogramm) angefallen, der wenigste im Altmarkkreis Salzwedel (372 Kilogramm). Die Kreise belegten die Plätze 34 und 379 unter allen 400 Landkreisen und kreisfreien Städten Deutschlands beim Pro-Kopf-Aufkommen an Haushaltsabfällen, hieß es. Sachsen-Anhalts kreisfreie Städte bewegten sich laut Statistik zwischen 523 Kilogramm pro Kopf in Dessau-Roßlau und 445 Kilogramm in Halle.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinzessin Kate
People news
König Charles beruft Kate in exklusiven Orden
Düsseldorf
People news
Campino hält Vorlesung über den «Lärm aus dem Internet»
Stratford-upon-Avon
Kultur
Was man von Shakespeare heute noch lernen kann
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Kranker Hund
Tiere
Tierrecht: Darf ich meinen kranken Hund zurückgeben?