Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Weihnachtsmärkte in Magdeburg und Quedlinburg bleiben still

Seit Monaten streiten einige Weihnachtsmarktbetreiber mit der Gema wegen gestiegener Musikkosten. Jetzt bekommen das auch die Besucher zu spüren. Es bleibt still - für ein paar Stunden.
Weihnachtsmarkt
Zwei Besucherinnen eines Weihnachtsmarktes stoßen mit Glühwein an. © Christoph Schmidt/dpa/Symbolbild

Im Streit über gestiegene Kosten für die Musik auf Weihnachtsmärkten ist es in Magdeburg, Eilsleben und Quedlinburg am Montag still geblieben. Zwischen 10.00 und 15.00 Uhr sollte keine Musik gespielt werden, sagte der Geschäftsführer des Magdeburger Weihnachtsmarkts, Paul-Gerhard Stieger, am Montag. In Eilsleben fand die Aktion von 11.00 bis 16.00 Uhr statt. «Es ist ungewohnt, aber es geht durchaus», sagte Stieger am frühen Nachmittag. Aber es fehle etwas. Neben den beiden Städten in Sachsen-Anhalt beteiligen sich auch weitere Städte wie Leipzig, Dresden, Hannover und Rostock an der bundesweiten Protestaktion.

Die Weihnachtsmarktbetreiber kritisieren zum teil deutlich gestiegene Kosten für die Musiknutzung. Die Gema als Verwalterin der Musikrechte wehrt sich gegen die Vorwürfe. Einige Veranstalter hätten in der Vergangenheit die Flächen der Märkte nicht korrekt angegeben. Veranstalter Stieger bezeichnete die Grundlagen der Berechnung als teilweise unverhältnismäßig und überzogen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lenny Kravitz
Musik news
Lenny Kravitz wird mit Stern auf «Walk of Fame» geehrt
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
Games news
The Thaumaturge | Test zum Rollenspiel: Bezwinge die Dämonen, rette die Stadt
Kampfansage an Marvel: Das plant DC 2024 und darüber hinaus
Tv & kino
Kampfansage an Marvel: Das plant DC 2024 und darüber hinaus
Per Doppeltipp das Display ausschalten
Das beste netz deutschlands
Per Doppeltipp das Display ausschalten
KI wird auch das Reisen verändern
Das beste netz deutschlands
KI wird auch das Reisen verändern
Apple-Logo
Internet news & surftipps
EU-Kommission: Milliarden-Strafe gegen Apple
Samantha Kerr
Fußball news
Fußball-Star Kerr bestreitet rassistische Beleidigung
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?
Reise
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?