SPD-Ost-Beauftragter Dulig würdigt Parteikollegen Bullerjahn

Sachsens Wirtschaftsminister und Ost-Beautragter der SPD, Martin Dulig, hat den am Samstag verstorbenen Politiker Jens Bullerjahn gewürdigt. Der ehemalige stellvertretende Bundesvorsitzende der Partei sei ein guter Freund, langjähriger Weggefährte sowie ein zuverlässiger, tatkräftiger und verantwortungsvoller Genosse gewesen, sagte Dulig am Sonntag in Dresden. Er habe sich über viele Jahrzehnte für ostdeutsche Interessen eingesetzt. «Seine Verdienste für Sachsen-Anhalt und Ostdeutschland werden wir nicht vergessen», so Dulig.
Martin Dulig (SPD), Wirtschaftsminister von Sachsen. © Sebastian Kahnert/dpa/Archivbild

Der 60-jährige Bullerjahn war am Samstag in einem Krankenhaus in Eisleben (Landkreis Mansfeld-Südharz) gestorben. Der SPD-Politiker war von 2006 bis 2016 Finanzminister in Sachsen-Anhalt. In diesem Jahr hatte er öffentlich gemacht, dass er an der seltenen Krankheit ALS litt. Dabei handelt es sich um eine nicht heilbare Erkrankung des Nervensystems.

Neben Dulig trauerten auch weitere politische Weggefährten um den Ex-Finanzminister. So zeigte sich unter anderem Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) bestürzt über dessen Tod: «Mit Jens Bullerjahn verliert Sachsen-Anhalt einen Politiker, der dieses Land entscheidend geprägt hat», sagte er am Sonntag.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Hertha wieder im Chaos: Trennung von Bobic nach Derby-Pleite
Tv & kino
Filmfestival: Ophüls Preis für «Alaska» und «Breaking the Ice»
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Tv & kino
Schauspielerin: Sandra Hüller beim Filmfestival Max Ophüls
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Gedenken: Landtagspräsident würdigt Wirken Bullerjahns
Inland
Trauer: Sachsen-Anhalts Ex-Finanzminister Bullerjahn gestorben
Regional sachsen anhalt
Personen: Politische Weggefährten trauern um Ex-Minister Bullerjahn
Regional sachsen anhalt
Politik: Sachsen-Anhalts Ex-Finanzminister Jens Bullerjahn gestorben
Regional thüringen
Politik: Ramelow «unendlich traurig» nach Tod von Jens Bullerjahn
Regional sachsen anhalt
Literatur: Novalis-Museum bereitet neue Dauerschau 2023 vor
Regional sachsen anhalt
Gerichtsprozess: Prozess um Tod von Fußgängerin: Illegales Rennen?
Regional sachsen anhalt
Mansfeld-Südharz: Königspfalz Helfta bei Eisleben wird weiter ausgegraben