Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Waffenverbotszonen ohne anlasslose Kontrollen nicht wirksam

Sachsen-Anhalts Innenministerin Tamara Zieschang (CDU) sieht dringenden Nachbesserungsbedarf bei Waffenverbotszonen. Man müsse etwa anlasslose Kontrollen in diesen Zonen stärker in den Blick nehmen, sagte Zieschang am Freitag bei der Innenministerkonferenz in Potsdam. «Wenn ich eine Waffenverbotszone habe, in der ich nicht anlasslos kontrollieren kann, hat sie nicht den präventiven Charakter, den wir uns von Waffenverbotszonen versprechen.»
Frühjahrskonferenz der Innenminister
Tamara Zieschang (CDU), Innenministerin von Sachsen-Anhalt, unterhält sich. © Christoph Soeder/dpa

Nur wenn jeder wisse, dass in Waffenverbotszonen anlasslos kontrolliert werde, werde er auch eine Waffe oder ein Messer gar nicht erst mitnehmen, erklärte die Innenministerin. Ihr sei daher wichtig, dass «wir insbesondere in den Blick nehmen, wie in Waffenverbotszonen anlasslos kontrolliert werden kann».

Mehrere Länder verlangen eine Verschärfung des Waffenrechts und eine Ausweitung von Waffenverbotszonen. Diskutiert wird etwa eine bundeseinheitliche Regelung zu Waffenverboten in Zügen und an Bahnhöfen. Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) sagte am Donnerstag, Waffenverbotszonen seien «ein gutes Instrumentarium», der Bund wende es gerade an allen Bahnhöfen an. «Ich wäre dankbar, wenn das auch auf allen Bahnhofsvorplätzen praktiziert würde.» Es wäre gut, wenn die Länder über eine Erweiterung im Waffengesetz sprechen, so Faeser.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Olli Schulz bereitet Senfeier bei Böhmermann zu
Tv & kino
Olli Schulz bereitet Senfeier bei Böhmermann zu
Ortsschild
Musik news
Warum Gelsenkirchen? Taylor Swifts Start in Deutschland
Will Smith
Musik news
Will Smith tritt beim Bühnenjubiläum von Andrea Bocelli auf
Signal-Messenger auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Signal-Messenger: Upgrade für Videokonferenzen kommt
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Thomas Müller
Nationalmannschaft
Offiziell: Müller macht nach EM-Aus Schluss im DFB-Team
Blühender Lavendel
Wohnen
Mit Lavendel die Provence in den Garten holen