Rund 750 Verkehrsunfälle mit Motorradfahrern in einem Jahr

09.04.2022 In Sachsen-Anhalt hat es im vergangenen Jahr rund 750 Verkehrsunfälle gegeben, an denen Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer beteiligt waren. 61 Prozent dieser Unfälle hätten die Motorradfahrer selbst verursacht, teilte das Innenministerium am Samstag weiter mit. Insgesamt seien 16 Menschen gestorben. Hauptursache sei häufig überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit gewesen. Die Zahl der Unfälle war um 73 niedriger als 2020.

Fahrzeuge stehen nach einem Unfall auf der Straße. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Innenministerin Tamara Zieschang (CDU) forderte zum Start der Motorradsaison im Frühling einen vorsichtigen Fahrstil der Motorradfahrer. «Unsere Straßen sind keine Rennstrecken.» Es komme auf Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme aller Verkehrsteilnehmer an.

Die Polizeiinspektion Magdeburg soll in den kommenden Monaten verstärkt zu Verkehrskontrollen im Harz unterwegs sein. Auch im Südharz sind laut dem Innenministerium länderübergreifende Kontrollen der Polizeiinspektion Halle gemeinsam mit Kollegen aus Thüringen geplant.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Dortmund: Hummels voller Tatendrang: «Ich habe mir viel vorgenommen»

People news

Entertainer: Gottschalk: Junge Generation so ängstlich auf Erfolg bedacht

Musik news

Musikerin: Kelly Clarkson: Songschreiben als Therapie

Internet news & surftipps

Smartphone-Nutzung: Scrollen auf dem Klo: Trend zum Toilettengang mit Handy

Auto news

Citroën e-C4 X : Aber bitte mit Stufe

Gesundheit

Keine kostenlosen Tests mehr: So verwenden Sie Corona-Selbsttests richtig

Tv & kino

Filmproduzentin: Broccoli kündigt «Neuerfindung» von James Bond an

Das beste netz deutschlands

Featured: Instagram: Untertitel einschalten und deaktivieren – So geht’s

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Verkehr: Unfallgefahren zu Beginn der Motorradsaison besonders hoch

Regional sachsen anhalt

Verkehr: Mehr Unfälle mit Lkw und Kleintransportern

Panorama

Verkehr: Allianz-Studie: Unfallrisiken für Zweiradfahrer höher

Regional sachsen anhalt

Verkehrsunfallbilanz: 2021 mehr Unfälle, aber weniger Verletzte und Getötete

Regional sachsen anhalt

Statistik: Zahl der Verkehrstoten auf niedrigstem Stand seit 1990