Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Torwart Portner verlängert beim SC Magdeburg

Der SC Magdeburg hält seine Erfolgsmannschaft zusammen. Torhüter Portner verlängert seinen Vertrag um mehrere Jahre.
Nikola Portner
Magdeburgs Nikola Portner jubelt nach einer Parade. © Marius Becker/dpa/Archivbild

Nikola Portner bleibt dem SC Magdeburg für weitere Jahre erhalten. Der Schweizer Nationaltorhüter verlängerte seinen Vertrag beim Champions-League-Sieger bis 2027. Das teilte der Handball-Bundesligist am Samstag mit. Der 29-Jährige war im vergangenen Jahr vom Chambery Savoie HB aus Frankreich nach Magdeburg gewechselt und holte gleich in seiner ersten Saison die Club-WM sowie den Sieg in der Königsklasse.

«Ich fühle mich hier sehr wohl mit meiner Familie und wir haben ein zweites Zuhause bei der SCM-Familie gefunden. Ich bin auch davon überzeugt, dass wir noch sehr viel Potenzial mit der Mannschaft haben, um große Dinge zu erreichen», sagte Portner. Dass der Keeper bleibt, stand schon länger fest. «Wir waren uns schon vor dem Champions-League-Final4 mit Niko einig über eine Verlängerung und haben das in der Sommerpause dann auch finalisiert», sagte Trainer Bennet Wiegert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
König Harald V.
People news
Norwegischer König nach Erkrankung auf Heimweg
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Benedikt Doll
Sport news
Biathlon: Deutsche Mixed-Staffel in Oslo auf Rang fünf
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent