Märtens gegen Wellbrock: «Vielleicht bin ich bald schneller»

Freistil-Ass Lukas Märtens könnte nach eigenen Angaben vielleicht schon bald schneller sein als der derzeit erfolgreichste deutsche Schwimmer Florian Wellbrock. «Vielleicht bin ich schon bald schneller als er über 800 oder 1500 Meter? Das nehmen wir so, wie es kommt», sagte der WM-Zweite über 400 Meter im Gespräch mit der «Berliner Morgenpost» (Sonntag). Die beiden Magdeburger Trainingspartner seien auf einem guten Weg, jeder mache aber sein eigenes Ding, sagte der 20-Jährige vor den Europameisterschaften in Rom, die am Freitag beginnen.
Lukas Märtens. © Andreas Gora/dpa/Archivbild

Wellbrock sei für Märtens immer einer, von dem er sich sehr viel abschauen könne. «Ich lerne vor allem viel, was taktische Sachen angeht beim Rennen. Besonders, wie man sich ein Rennen einteilt. Wie er in einem Vorlauf mal Tempo rausnimmt. Oder gleich ein hohes Tempo wählt, um einen bestimmten Gegner abzuschütteln. Da kann man sich noch einiges von ihm abschauen», sagte Märtens.

Wellbrock ist Olympiasieger über zehn Kilometer im Freiwasser und hat bei der WM fünf Medaillen gewonnen, darunter zwei goldene. Nach den Titelkämpfen hatten sowohl Wellbrock als auch Märtens mit Corona-Infektionen zu kämpfen. Bei der EM will Märtens die 200, 400 und 800 Meter Freistil schwimmen und auch in der 4x200-Meter-Freistil-Staffel an den Start gehen. Wellbrock plant mit einem reduzierten Programm.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nations League: Flick vor Klassiker gegen England: «Müssen Toptag haben»
Gesundheit
Keine Vorwürfe: Drei Tipps für Angehörige bei Glücksspielsucht
Auto news
Nach Umzug: Altes Kfz-Kennzeichen behalten und Geld sparen
Tv & kino
Kinofilm: Die Schrecken des Krieges: «Im Westen nichts Neues»
Tv & kino
Featured: Netflix TUDUM 2022: Alle Highlights des globalen Fan-Events
Tv & kino
Featured: FBI Staffel 5: So geht es mit der Polizeiserie weiter
Handy ratgeber & tests
Featured: Xiaomi 12 Lite vs. iPhone SE (2022): Die Mittelklasse-Smartphones im Vergleich
Das beste netz deutschlands
Offline als Funktion: So geht Streamen ohne Internet
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Schwimm-Asse: Märtens gegen Wellbrock: «Vielleicht bin ich bald schneller»
Sport news
Schwimm-WM in Budapest: Wellbrock und Märtens im Endlauf - Elendt im Halbfinale
Sport news
Schwimm-WM in Budapest: Trainingsgruppe gegen den Rest der Welt: Wellbrock Favorit
Sport news
Schwimm-WM: Wellbrock über 800 Meter solide - «Tank leer» bei Märtens
Sport news
Meisterschaft in Rom: Schwimmer Märtens mit EM-Silber «super glücklich»
Sport news
Schwimm-WM: Silber-Coup für Anna Elendt bei WM: «Torte geht immer»
Sport news
Europameisterschaften in Rom: Schwimm-Staffeln ohne Medaille - Gose im EM-Finale
Sport news
Schwimm-WM: Wellbrock in Budapest auf dem Weg zu WM-Gold?