Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schüsse an Tankstelle: Drei Verletzte, Festnahme

Die Hintergründe sind noch unklar. Fest steht: Es gibt einen Tatverdächtigen - und die Ermittlungen laufen.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Nach Schüssen auf dem Gelände einer Tankstelle in Merseburg am Mittwochabend ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Es gebe drei Verletzte, darunter einen Schwerverletzten, sagte eine Polizeisprecherin. Es habe eine Auseinandersetzung gegeben, deren Hintergründe noch unklar seien. Sie habe aber keinen Bezug zur Fußball-EM. Der Tatverdächtige sei kurz nach den Schüssen gestellt und festgenommen worden. Somit habe eine Gefährdung weiterer Personen ausgeschlossen werden können.

Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat in Merseburg-Meuschau laufen noch. Kriminaltechniker sicherten Spuren. Weitere Auskünfte würden derzeit nicht erteilt, hieß es in einer Mitteilung der Polizei vom späten Abend. Einem Bericht der «Mitteldeutschen Zeitung» zufolge befindet sich die Tankstelle an der B181. Merseburg liegt im südlichen Sachsen-Anhalt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Tokio Hotel beim Deichbrand-Festival
People news
Tokio Hotel: sehr gefreut über Einladung zu Pride-Konzert
Taormina Film Festival - Sharon Stone für Lebenswerk geehrt
People news
Sharon Stone über US-Wahlkampf: Ich bin zutiefst besorgt
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Moritz Heyer
2. bundesliga
HSV dreht Testpartie gegen FC Nantes
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte