Mann bedroht Supermarkt-Angestellte und flüchtet mit Geld

Bei einem Überfall auf einen Supermarkt hat ein Räuber in Halle eine 30-jährige Angestellte mit einem Messer bedroht und erpresst. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, forderte der Mann die Mitarbeiterin am Freitagabend mit dem Messer in der Hand dazu auf, ihm Geld aus der Kasse zu geben. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute. Die Angestellte blieb bei dem Überfall in Halle-Neustadt unverletzt. Nun ermittelt die Polizei wegen räuberischer Erpressung.
An der Tür eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Neymar wieder fit: Superstar bereit für WM-Achtelfinale
People news
Dänische Königin: Margrethe II. zu Jubiläums-Gottesdienst in London
People news
Komiker: Colonia-Duett: Hans Süper im Alter von 86 Jahren gestorben
Musik news
Musikpreise: «1Live Krone» nach Coronapause wieder aus Bochum
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Empfehlungen der Redaktion
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Überfall mit Samuraischwert: Angeklagter gesteht 
Regional bayern
Kriminalität: Mann wird bei vermeintlichem Date ausgeraubt
Regional bayern
Augsburg: Mann stellt sich der Polizei nach bewaffnetem Überfall
Regional hamburg & schleswig holstein
Ostholstein: Überfall auf Bäckerei: Täter flieht ohne Beute
Regional baden württemberg
Biberach: Mann greift Polizisten an: Beamte schießen ihm ins Bein
Regional berlin & brandenburg
Berlin-Wilmersdorf: Überfall auf Geldtransporter: Ermittlungen auf Hochtouren
Regional nordrhein westfalen
Dortmund: Missglückter Raub in Buchhandlung: Mitarbeiterin verletzt
Regional baden württemberg
Urteil: Lebenslang für Mord an Geschäftsmann im Revisionsprozess