Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei steht mit jüdischen Gemeinden in Kontakt

Vor dem Hintergrund der aktuellen Angriffe auf Israel haben die Polizeibehörden in Halle, Magdeburg und Dessau-Roßlau am Samstag Kontakt zu den jüdischen Gemeinden aufgenommen, um Schutzmaßnahmen umzusetzen. «Die Entwicklung der aktuellen Lage zwingt die Sicherheitsbehörden auf allen Ebenen zu erhöhter Wachsamkeit», teilte das Innenministerium in Magdeburg mit. Die Polizei informiere die Gemeinden fortlaufend zur weiteren Entwicklung und zu möglichen Maßnahmen.
Polizeiwagen
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

«Frühzeitig nach Bekanntwerden des Angriffs auf Israel wurde die Landespolizei umgehend sensibilisiert, die schon engen Schutzmaßnahmen mit höchster Priorität umzusetzen. Dabei wird auch der Jahrestag des Terroranschlags mit einbezogen», hieß es.

Am Montag jährt sich der Anschlag in Halle. Vor vier Jahren hatte ein schwer bewaffneter Attentäter versucht, am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur in die Synagoge in Halle einzudringen. Als ihm das nicht gelang, erschoss er davor eine 40 Jahre alte Passantin und in einem nahen Döner-Imbiss einen 20 Jahre alten Gast. Auf seiner Flucht verletzte der Attentäter zahlreiche weitere Menschen, ehe er von der Polizei gefasst wurde. Der Mann bestätigte ein rechtsextremistisches, antisemitisches Motiv und wurde 2020 zu lebenslanger Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt.

In einem Überraschungsangriff hatte die im Gazastreifen herrschende islamistische Hamas am Samstag Tausende von Raketen auf Israel abgefeuert. «Dem Staat Israel und seinen Bürgern gelten meine ganze Anteilnahme und uneingeschränkte Solidarität», sagte Innenministerin Tamara Zieschang (CDU) der Deutschen Presse-Agentur. «Das Existenzrecht Israels ist und bleibt deutsche Staatsräson. Dies gilt auch für den Schutz unserer jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger im Land.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Botany Manor: Der ultimative Walkthrough mit Tipps
Games news
Botany Manor: Der ultimative Walkthrough mit Tipps
Albert & Charlène
People news
Fürst Albert II. und Familie in Hamburg eingetroffen
Deutschland sucht den Superstar
Tv & kino
Neues «DSDS»-Casting - Ältester Kandidat ist 92
Passwort
Internet news & surftipps
Simple Passwörter: «Schalke04» vor «Borussia»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Übersetzungsdienst DeepL führt KI-Sprachassistenten ein
Google
Internet news & surftipps
Verbraucherschützer klagen erfolgreich gegen Google
Ralf Rangnick
1. bundesliga
Rangnick und der FC Bayern: Da war doch was...
Wanderer auf der Hängebrücke im Stubaital
Reise
Neue Hängebrücke im Tiroler Stubaital