Wechsel an der Spitze der Landespolizei

Mario Schwan wird zum 1. Oktober neuer Landespolizeidirektor. Das gab das Innenministerium am Freitag bekannt. Schwan folgt auf Karl-Albert Grewe, der in den Ruhestand geht. «Ich freue mich, dass wir die Stelle des Landespolizeidirektors mit einem Top-Polizisten besetzen konnten, der zudem über herausragende Führungsqualitäten verfügt», erklärte Innenministerin Tamara Zieschang (CDU).
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Mario Schwan durchlief die Landespolizei den Angaben zufolge vom Streifendienst über die Kriminalpolizei bis hin zur Projektarbeit im Innenministerium. Seit dem Jahr 2003 habe er durchweg Leitungsaufgaben übernommen, so war er beispielsweise Revierleiter der Polizeireviere Burgenlandkreis und Halle. Seit Januar 2019 bekleidete Schwan das Amt des Direktors der Polizeiinspektion Halle.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Brasiliens Fußball-Ikone: «Beten für den König»: Botschaften an Pelé
People news
Weihnachtsbotschaft: Prinz Harry: Video für Waisenkinder im Spider-Man-Kostüm
Games news
Featured: Tomb-Raider-Spiele in der chronologischen Reihenfolge 
Tv & kino
Comedian: Kurt Krömer beendet frühzeitig Sendung mit Faisal Kawusi
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Behörden: Annett Wernicke neue Chefin der Polizeiinspektion Halle
Regional sachsen anhalt
Innenministerium: 46 «Z»-Symbole im Zusammenhang mit Ukraine-Krieg
Regional sachsen anhalt
Kultur: Neuer Polizeirabbiner soll Landespolizei sensibilisieren
Regional sachsen anhalt
Ukraine-Krieg: Land ermöglicht Kommunen Wohnsitzauflagen für Ukrainer