Hunderte Polizeischüler starten Ausbildung in Aschersleben

Die Polizei in Sachsen-Anhalt will weiter ihr Personal aufstocken. Ab 2023 sollen 500 Leute an der Fachhochschule pro Jahrgang ausgebildet werden. Die Hochschule rührt bereits die Werbetrommel.
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Die Landespolizei will mehr angehende Polizisten ausbilden und damit das Ziel für mehr Personal im Land erreichen. Aktuell gebe es an der Fachhochschule der Polizei in Aschersleben jährlich etwa 400 Neueinstellungen, sagte ein Sprecher der Polizei. In den kommenden Jahren wolle man auf mindestens 500 pro Jahrgang kommen. Derzeit zählt die Polizei in den drei Jahrgängen insgesamt 1200 Studierende und Auszubildende. Am Samstag (heute) lädt die Landespolizei Interessierte zum Tag der offenen Tür nach Aschersleben - und will dabei für sich werben.

Es sei geplant, jedes Jahr so viele Nachwuchskräfte auszubilden, dass es in fünf Jahren fast 7000 aktive Polizistinnen und Polizisten gebe, sagte der Sprecher. Derzeit liege die Zahl der aktiven Beamten bei etwas mehr als 6000. Für die im September beginnende Ausbildungsrunde könnten sich Interessierte noch immer bewerben, betonte der Sprecher.

Nach jahrelangem Personalabbau hatte die Koalition aus CDU, SPD und Grünen 2016 eine Trendumkehr beschlossen. Statt 5700 sollten in diesem Jahr wieder 6400 Polizistinnen und Polizisten im Einsatz sein. Dafür wurde die Zahl der Ausbildungsplätze mehrmals verdoppelt. Zum Höhepunkt wurden 700 Anwärterinnen und Anwärter eingestellt.

Die Fachhochschule der Polizei Sachsen-Anhalt liegt in Aschersleben (Salzlandkreis). Neben dem dreijährigen Studium zum gehobenen Dienst wird an der Fachhochschule die Ausbildung für den Erwerb der Laufbahnbefähigung für den mittleren Dienst angeboten.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
NFL: Doppelpack für St. Brown: Lions sogar mit Playoff-Chancen
People news
Auszeichnungen: George Clooney, U2 und Gladys Knight zu Gast im Weißen Haus
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Games news
Featured: Resident Evil: Chronologische Reihenfolge der Spiele
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Das beste netz deutschlands
Web-Tipp: «Endurance22»: Ein Schiffsfund im südlichen Eismeer
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Polizei: Werben um Nachwuchs: Neuer Studiengang soll Interesse wecken
Regional mecklenburg vorpommern
Innenminister: Pegel will Werbung für Polizeinachwuchs ankurbeln
Regional bayern
Statistik: Weniger Angriffe auf Polizei - Weiter hohes Gewaltpotenzial
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Foto von Gewehr an Zimmerwand: Durchsuchung bei Ex-Polizist
Regional sachsen anhalt
Magdeburg: Landespolizei wirbt mit Aktionstag am Dom
Regional niedersachsen & bremen
Bremen: Polizei registriert weniger Bewerberinnen und Bewerber
Regional niedersachsen & bremen
Innenminister: Pistorius: Gespräche über Gratis-Nahverkehr für Polizisten
Regional mecklenburg vorpommern
Präventionsprojekt: Ferienlager bietet Einblicke in Polizei- und Feuerwehrarbeit