Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mitgliederzuwachs bei der Jugendfeuerwehr

Viele Feuerwehrleute sind schon seit jungen Jahren dabei. Die Mitgliederzahlen in den Kinder- und Jugendgruppen der Feuerwehren steigen.
Mitgliederzuwachs bei der Jugendfeuerwehr
Ein Einsatzfahrzeug mit Drehleiter steht auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Unterschleißheim. © Michael Faulhaber/dpa

Mehr als 330.000 Kinder und Jugendliche sind im Jahr 2022 nach Verbandsangaben Mitglied in der Deutschen Jugendfeuerwehr gewesen. Bei den Kindern sind die Zahlen demnach steigend, bei den Jugendlichen rückläufig - aber in der Gesamttendenz positiv. Im Jahr 2018 waren es noch gut 270.000 Mitglieder. Der Verband verweist bei seiner Statistik auf ein neues Erfassungssystem, das eine genauere Erfassung ermögliche.

Den stärksten Mitgliederzuwachs gab es den Angaben nach zwischen 2018 und 2022 in Bayern, gefolgt von Hessen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Der Anteil der Mädchen unter den Mitgliedern von Kinder- und Jugendfeuerwehren lag den Angaben nach 2022 bundesweit bei knapp 31 Prozent. 2018 waren es noch drei Prozent weniger. Was den Kinder- und Jugendfeuerwehrgruppen allerdings fehlt, sind genügend Betreuer und Betreuerinnen.

Besorgniserregend findet der Verband, dass unter den Kindern und Jugendlichen, die aus ihren Gruppen wieder ausgetreten seien, die meisten als Grund «Interesse verloren» angegeben hätten. Hier will die Verbandsspitze zusammen mit den Jugendwarten vor Ort Strategien entwickeln, wie das Interesse an der Mitarbeit in der Feuerwehr erhalten bleiben kann. Weitere Austrittsgründe waren Wohnortwechsel und Belastung durch die Schule.

Die meisten Austritte gibt es den Angaben nach unter den 16- bis 18-Jährigen. Allerdings würden in dieser Altersgruppe etliche aus der Jugendfeuerwehr in die aktiven Feuerwehr-Abteilungen übertreten. Am kommenden Wochenende werden zahlreiche junge Feuerwehrler beim Deutschen Jugendfeuerwehrtag in Bayern erwartet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Das Signal | Serienkritik: Gelungenes Psychodrama zwischen Weltraum und Erde
Tv & kino
Das Signal | Serienkritik: Gelungenes Psychodrama zwischen Weltraum und Erde
Emilia Clarke
People news
«Game of Thrones»-Star Emilia Clarke ausgezeichnet
Ilker Catak
People news
Ilker Catak: In der Schule war ich ein Troublemaker
WLAN-Router
Internet news & surftipps
Umfrage: Deutschland hängt beim Breitbandausbau hinterher
Virenscanner-Test: Das sind die besten Schutzprogramme
Das beste netz deutschlands
Virenscanner-Test: Das sind die besten Schutzprogramme
Sam Altman
Internet news & surftipps
OpenAI-Chef: KI wird nicht nur Gutes bringen
Fan-Proteste
Fußball news
Was das Scheitern des Investoren-Deals der DFL bedeutet
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar
Reise
Weite Zugreisen durch Europa - vieles ist machbar