Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

MBC kassiert beim 81:86 gegen Hamburg vierte Heimniederlage

Die Basketballer von Syntainics MBC haben die vierte Heimniederlage in dieser Saison kassiert. Die Weißenfelser verloren am Samstag gegen Veolia Towers Hamburg mit 81:86 (38:51) und bleiben damit im unteren Tabellendrittel. Den größten Anteil am Erfolg der Gäste hatten Aleksander Dziewa (17), Aljami Durham, Mark Hughes (je 13), Jonas Wohlfahrt-Bottermann (12) und Vincent King (11). Für die Hausherren erzielten Diante Baldwin (25), Charles Callison (14), Stephon Jelks (12) und John Bryant (10) die meisten Punkte.
Basketball
Spieler greifen nach einem Basketball. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Die Gastgeber konnten wie schon bei der Niederlage gegen Würzburg aus ihrem starken Beginn kein Kapital schlagen. Nach der 19:9-Führung (8.) riss bei den Weißenfelsern im zweiten Viertel der Spielfaden. Mit einem 12:1-Lauf von 37:35 (15.) auf 49:36 (19.) sorgten die Hanseaten bereits vor der Pause für eine Vorentscheidung und bauten ihren Vorsprung auf 58:40 (24.) aus. Näher als fünf Punkte (77:82, 38.) kamen die Mitteldeutschen nicht mehr heran. Die Weißenfelser scheiterten an ihrer schwachen Trefferquote. Nur 31 der 78 Versuche landeten im gegnerischen Korb.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lang Lang
Kultur
«Eine andere Seite von mir» - Neues Album von Lang Lang
Oliver Masucci
People news
Oliver Masucci hat vor großen Auftritten oft Alpträume
Bradley Cooper
People news
Bradley Cooper: Tochter war ein «Anker» in meinem Leben
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Markus Haas
Internet news & surftipps
Mobilfunker O2 will Verlust von 1&1 mehr als wettmachen
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Max Eberl
Fußball news
Eberls Mahnung an Bayern-Stars: «Wer gibt Herz und Seele?»
Eltern mit Kind
Familie
Reif fürs große Bett: Wechsel sprachlich begleiten