Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Lkw fährt auf A2 in Stauende: Sperrung wieder aufgehoben

Ein Lkw-Fahrer hat am Dienstag auf der Autobahn 2 bei Magdeburg ein Stauende übersehen und ist auf einen anderen Lkw aufgefahren. Danach bildete sich stundenlang ein Stau in Richtung Hannover. Erst kurz nach 21.30 Uhr waren alle drei Fahrspuren wieder frei, sagte eine Polizeisprecherin am Abend. «Ich denke, dass sich der Stau jetzt schnell auflösen wird.»
Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei dem Unfall schob der Lkw-Fahrer insgesamt drei Laster mit seinem Fahrzeug ineinander, wie die Polizei mitteilte. Zwei Männer wurden verletzt, einer davon schwer. Der ursprüngliche Stau hatte sich nahe der Anschlussstelle Uhrsleben gebildet, dort waren zwei Transporter kollidiert. Zwei Fahrstreifen waren daraufhin gesperrt worden.

Bei dem Lkw-Unfall wurde unter anderem das Fahrerhaus eines Lasters abgerissen. Den Gesamtschaden bezifferte die Polizei auf rund 150.000 Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Aufregung um Israelkritik bei der Berlinale
Alec Baldwin
Tv & kino
Prozess gegen Alec Baldwin für Juli geplant
Boy Kills World mit Bill Skarsgard: Alle Details zum actionreichen Rachestreifen
Tv & kino
Boy Kills World mit Bill Skarsgard: Alle Details zum actionreichen Rachestreifen
Tim Höttges
Internet news & surftipps
Ziehen die USA davon? Mobilfunkfirmen fordern Unterstützung
Jerry Yue auf der MWC
Internet news & surftipps
Smartphone-Revolution? Telekom setzt auf Handy ohne Apps
Nubia Flip Klapp-Smartphone
Das beste netz deutschlands
Nubia Flip: Klapp-Smartphone für 400 Euro?
Max Eberl
Fußball news
FC Bayern holt Wunschkandidat Eberl - Vertrag bis 2027
Kreuzfahrtschiff Arbeitsrecht Urlaubstage Krankheit
Job & geld
Kreuzfahrtschiff sitzt fest: Das gilt arbeitsrechtlich