AfD-Fraktion schlägt Lothar Waehler als Vizepräsidenten vor

Die AfD-Landtagsfraktion unternimmt erneut einen Anlauf, im Parlament einen Vizepräsidenten zu erhalten. Diesmal schlägt sie den Abgeordneten Lothar Waehler als Kandidaten vor, wie aus der Datenbank des Landtags hervorgeht. Die Wahl soll zur Landtagssitzung nächste Woche stattfinden.
Lothar Waehler (AfD), Landtagsabgeordneter, steht anlässlich der konstituierenden Sitzung des Landtags vor einer Fotowand. © Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Die AfD stellt 23 von 97 Abgeordneten im Parlament und ist auf die Unterstützung aus anderen Fraktionen angewiesen. In den vergangenen Monaten unternahm die AfD wiederholt den Versuch, im Landtag einen Vizepräsidenten zu erhalten. Die verschiedenen Bewerber hatten bei den anderen Fraktionen jedoch keine Zustimmung gefunden. Mehrere Fraktionen hatten zuletzt stets deutlich gemacht, keinen Bewerber der AfD wählen zu wollen.

Sachsen-Anhalts CDU hatte bei der Landtagswahl 2021 in 40 der 41 Wahlkreise das Direktmandat gewonnen. Nur im Wahlkreis Zeitz setzte sich kein CDU-Politiker durch, dort gewann Waehler. Der AfD-Politiker ist von Beruf Heizungs- und Sanitärinstallateur.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: RB-Kunstschütze Szoboszlai: «Sollen mich weiter nerven»
People news
Leute: Prinzen-Frontmann ruft zum Engagement auf
People news
Schauspielerin: Wolke Hegenbarth puzzelt gern mit Sohn Avi
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
People news
Kleidung: Kleid von Prinzessin Diana in New York versteigert
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
AfD-Kandidat: Kohl fällt bei Wahl zum Vizepräsidenten erneut durch
Regional sachsen anhalt
Landtag: AfD bleibt im Parlament weiter ohne Vizepräsidenten-Posten
Regional sachsen anhalt
Abstimmung: AfD bleibt im Landtag weiter ohne Vizepräsidenten-Posten
Regional sachsen anhalt
Landtag: Fraktionen kritisieren AfD für Aufstellung von Tillschneider
Regional sachsen
Landtag: Streit um Wahlkreis-Reform - Linke sehen CDU als Bremsklotz
Inland
Union strikt dagegen: Viel Zustimmung für Wahlrechtsreform der Ampel
Regional niedersachsen & bremen
Landtag: AfD bekräftigt Kritik an Erweiterung des Landtagspräsidiums
Inland
Bundestag: Ampel-Fraktionen wollen schnelle Wahlrechtsreform - CSU tobt