Schlosskirche in Wittenberg wieder besser besucht

Insgesamt rund 73.000 Menschen haben 2021 die Schlosskirche in der Lutherstadt Wittenberg besucht. Diese Zahl habe man bereits im laufenden Jahr 2022 erreicht, sagte Jörg Bielig, Kustos des Schlosskirchenensembles, am Montag. «Am 16. September hatten wir die Besucherzahl des Vorjahres erreicht.» Seit 2019 werden die Besucher in der Schlosskirche über eine elektronische Zähleinrichtung erfasst.
Die Schlosskirche in Lutherstadt Wittenberg im Morgenlicht. © Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Besonders in den Monaten zwischen Januar und Mai sei die Kirche in diesem Jahr deutlich besser besucht gewesen, sagte Bielig. Der Kustos sieht die Gründe in den Folgen der Corona-Maßnahmen. «Wir haben in der Wintersaison immer weniger Besucher, aber obwohl die staatlichen Beschränkungen im Frühjahr 2021 schon gelockert wurden, waren die Menschen noch sehr verunsichert.»

Der Überlieferung nach schlug der Martin Luther am 31. Oktober 1517 in Wittenberg seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel der Kirche, sich von Sünden freizukaufen, an die Tür der Schlosskirche. Dies gilt als Beginn der Reformation in Kirche und Gesellschaft. Die Schlosskirche Wittenberg gehört seit 1996 zum Unesco-Welterbe.

Zu den anderen Luthergedenkstätten mit Welterbestatus in Sachsen-Anhalt gehören Luthers einstiges Wohnhaus in Wittenberg, sein Geburtshaus und Sterbehaus in Eisleben und die Stadtkirche sowie das Wohnhaus von Luthers Wegbegleiter Philipp Melanchthon (1497-1560) in Wittenberg.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Musik news
Musikpreise: Beyoncé bricht Grammy-Rekord - Petras gewinnt Trophäe
Internet news & surftipps
Internet: Chat-Dienst für organisierte Kriminalität stillgelegt
Mode & beauty
Deko-Ideen: Diese Vasen helfen beim Arrangieren von Blumen und Zweigen
Fußball news
Bundesliga: Fix: Hoffenheim trennt sich von Trainer Breitenreiter
Musik news
Auszeichnungen: Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für «Unholy»
Tv & kino
Featured: Viking Wolf auf Netflix: Das Ende des norwegischen Werwolf-Thrillers erklärt
Auto news
Gebrauchtwagen-Check: BMW X2: Junges kompaktes SUV mit vielen Stärken
Das beste netz deutschlands
Featured: Europäischer Tag des Notrufs 112: So unterstützen Dich Mobilfunk-Technologien im Notfall