Viele Diebstähle von Solartechnik in Sachsen-Anhalt

In den ersten sieben Monaten dieses Jahres hat es in Sachsen-Anhalt fast so viele Diebstähle von Solaranlagen und -technik gegeben wie im gesamten letzten Jahr. Zwischen Anfang Januar und Ende Juli sind 56 Fälle verzeichnet worden, wie ein Sprecher des Landeskriminalamtes (LKA) am Freitag mitteilte. Im gesamten Jahr 2021 wurden demnach 62 Diebstähle gemeldet. Die meisten Fälle gab es in diesem Jahr mit 13 im Landkreis Börde, der Landkreis Harz folgt mit zehn Fällen. Zuvor hatte die «Volksstimme» darüber berichtet.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Seit 2020 wurden laut LKA 189 Diebstähle von Solartechnik registriert. Im Gesamtzeitraum bis Ende Juli 2022 stärker betroffene Landkreise waren der Salzlandkreis und der Landkreise Börde mit jeweils 21 Fällen und Stendal mit 19 Fällen. Am wenigsten betroffen waren die Städte Halle (Saale) und Magdeburg mit jeweils drei Fällen.

Bei den Tätern handelt es sich meist um professionell organisierte Banden. Für die Montage und Demontage werde in der Regel spezielles Werkzeug benötigt, erklärte der LKA-Sprecher. Für den Laien sei es nicht möglich, sich mit entsprechendem Werkzeug auszustatten. Wie die Ware veräußert wird, hänge häufig davon ab, ob es sich um deutsche oder ausländische Tätergruppierungen handele. Aus den Ermittlungen wisse man, dass insbesondere ein Markt für Wechselrichter in Osteuropa vorhanden sei, so der Sprecher.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Tv & kino
RTL: Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Tv & kino
Filmfestival: Ophüls Preis für «Alaska» und «Breaking the Ice»
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Kraftstoff: Schon ähnlich viele Fälle von Tankbetrug wie 2021
Regional sachsen anhalt
Statistik: Banden- und Jugendkriminalität 2021 mit Rückgang
Regional mecklenburg vorpommern
Kostenanstieg: LKA: Tankbetrug und Kraftstoffdiebstahl 2022 stark gestiegen
Regional sachsen anhalt
Jahresvergleich: Einbrüche in den Sommerferien: LKA meldet höhere Fallzahlen
Regional bayern
Kriminalität: Tatort Museum: 27 Diebstähle in Bayern in fünf Jahren
Regional sachsen
Forstwirtschaft: Holzdiebe in Sachsens Wäldern unterwegs
Regional niedersachsen & bremen
Trickbetrug: Betrug per WhatsApp und SMS: Mehrere Millionen Euro Schaden
Regional hessen
Landeskriminalamt: Zahl gesprengter Geldautomaten gesunken: LKA warnt