Ministerpräsident dankt Einsatzkräften für Brandbekämpfung

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat den Einsatzkräften für die Bekämpfung der Waldbrände in diesem Jahr gedankt. Die positive Seite einer großen Herausforderung sei, dass sie auch den Stand der Einsatzbereitschaft zeige, sagte Haseloff am Mittwoch in Wernigerode (Harz). «Wir können uns auf die Feuerwehren und die anderen Hilfsdienste unbedingt verlassen.»
Reiner Haseloff (CDU), Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, kommt zur Ministerpräsidentenkonferenz. © Kay Nietfeld/dpa

Am 3. September war laut Staatskanzlei «einer der verheerendsten Brände der vergangenen Jahrzehnte im Nationalpark Harz» ausgebrochen. Er musste über mehrere Tage hinweg bekämpft werden - aus der Luft und vom Boden. Erst eine Woche später galt der Brand als gelöscht.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Auszeichnungen: 92 Länder im Rennen um den Auslands-Oscar: Deutschland dabei
Internet news & surftipps
Streamingdienste: Netflix-Serie «Wednesday» weiter auf Höhenflug
Internet news & surftipps
Internet: Ukraine, WM, Olympia: Corona fliegt aus den Google-Charts
Fußball news
WM-Achtelfinale: Portugal stürmt ins Viertelfinale - Schweizer enttäuschend
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Games news
Featured: God of War Ragnarök: Die besten Builds, Waffen, Rüstungen und Runen
Internet news & surftipps
Leute: #wednesdaydance: Tanz aus Netflix-Serie geht im Netz viral
Familie
Bittersüß: In Citronat und Orangeat steckt mehr Zucker als Frucht
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Harz: Waldbrand am Brocken vorerst unter Kontrolle
Panorama
Brände: Waldbrand im Nationalpark Harz gelöscht
Regional sachsen anhalt
Harz: Großbrand am Brocken gelöscht: Brandüberwachung bleibt
Regional sachsen
Regierung: Kretschmer dankt für Unterstützung im Kampf gegen Waldbrände
Regional thüringen
Großeinsatz: Löscharbeiten beim Waldbrand im Harz gehen weiter
Regional sachsen anhalt
Grundsicherung: Haseloff lobt Kompromiss zum Bürgergeld: AWO übt Kritik
Regional thüringen
Aufräumarbeiten: Brand im Nationalpark Harz gelöscht: Aufräumarbeiten laufen
Regional thüringen
Löscharbeiten: Einsatzkräfte kämpfen gegen Waldbrand: Hilfe aus der Luft