60-Jähriger stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Jerichow ist ein 60 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, handelt es sich vermutlich um den Bewohner. Die Feuerwehr hatte den Mann aus dem verqualmten Gebäude im Jerichower Ortsteil Scharteucke (Landkreis Jerichower Land) geborgen. Rettungskräfte hatten versucht, ihn zu reanimieren. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Laut Feuerwehr hatte sich starker Rauch durch einen Brand im Schlafzimmer ausgebreitet.
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Tennis-Legende: Federers emotionale Abschiedsgala: Ein Meer aus Tränen
Musik news
Berlin: Tausende feiern nach Corona-Pause beim Lollapalooza
People news
Potsdam: Hasso Plattner eröffnet neues Minsk-Kunsthaus
Tv & kino
Einschaltquoten: Nations-League-Spiel entscheidet Quoten-Rennen für sich
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Auto news
Knappe Lkw : Transportbranche beklagt lange Lieferzeiten
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Feuerwehreinsatz: Wohnhausbrand in Wuppertal: Neun Menschen verletzt
Panorama
Hamburg: Brand in Pflegeheim: 14 Verletzte, zwei in Lebensgefahr
Regional thüringen
Hildburghausen: Frau stirbt nach Brand
Regional baden württemberg
Feuerwehreinsatz: Brand in Stuttgarter Mehrfamilienhaus: Vier Verletzte
Regional rheinland pfalz & saarland
Cochem-Zell: Ermittlungen nach Brand in Mehrfamilienhaus
Regional berlin & brandenburg
Bohsdorf: Zwei Menschen bei Badeunfällen in Brandenburgs gestorben
Regional bayern
Feuerwehreinsatz: Mann stirbt bei Wohnungsbrand: Brandursache noch unklar
Regional berlin & brandenburg
Frankfurt/Oder: Radfahrer stirbt nach Sturz