39-Jährige erschossen - 50-Jähriger in Haft

Eine 39-jährige Frau ist in Genthin (Landkreis Jerichower Land) erschossen worden. Die Tat habe sich in der Nacht zum Freitag ereignet, berichtete ein Sprecher der Polizei. Die Frau sei mit Schussverletzungen tot in einer Wohnung gefunden worden. Kurz darauf wurde der 50-jährige Inhaber der Wohnung, «der eine waffenrechtliche Erlaubnis besitzt», festgenommen, so der Sprecher weiter.
Eine geschlossene Pforte in einer Justizvollzugsanstalt. © Frank Molter/dpa/Symbolbild

Die genauen Umstände der Tat und das mögliche Motiv sollen nun ermittelt werden. Der 50-Jährige wurde wegen des Verdachts des Totschlags am Freitag dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Formel 1
Formel 1: Ex-Pilot Glock prophezeit Reibereien im Red-Bull-Stallduell
Musik news
Schlagersängerin: Tourstart verschoben: Genesungswünsche für Helene Fischer
People news
Leute: Biden will Bruce Springsteen und andere auszeichnen
Musik news
Schlagersängerin: Rippenfraktur: Helene Fischer verschiebt Tourstart
Internet news & surftipps
Online-Handel: Amazon streicht 9000 weitere Stellen
Reise
Reiseziel in Deutschland: «Time»-Magazin wählt Sylt zu einem der schönsten Orte 2023
Auto news
Gebrauchtwagen-Check : Edel und stark: Der Audi A6 zeigt bei der HU kaum Schwächen
Das beste netz deutschlands
Nachhaltigkeit: So viele Menschen lassen ihr Smartphone reparieren