Firmen erwarten steigende Preise und sinkende Gewinne

Laut einer Umfrage der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau wirkt sich die Gas- und Strompreiskrise dramatisch auf die Unternehmen aus. «Die Unternehmen sind über alle Branchen hinweg stark verunsichert und rechnen mit massiv steigenden Kosten», erklärte der stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Reinhard Schröter am Dienstag. Viele Betriebe auch im Gastgewerbe und im Handel sowie Dienstleister wollten die Preise weiter erhöhen. Voraussichtlich steige der Inflationsdruck. Alarmierend sei, dass die Gewinnerwartungen der Firmen, die sich nach der abgeflauten Pandemie gerade erholt hätten, flächendeckend ins Minus rutschten.
Kabinettsmitglieder und Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Verbänden und Kommunen warten im Festsaal der Staatskanzei. © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Die IHK habe beim Energiegipfel in der Staatskanzlei am Dienstag davor gewarnt, etwa bei den Gas-Einsparplänen die energieintensive Industrie gegen sogenannte geschützte Kunden auszuspielen. Gerade auf der Grundstoffindustrie im Land bauten viele systemrelevante Produzenten und Lieferanten auf. «Wenn etwa kein Ammoniak produziert werden kann, wird Dünger und Ad Blue fehlen und ohne dieses kein Lieferverkehr mit Diesel-Lkw fließen», warnte Schröter.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Horror-Klassiker: «Nosferatu»-Remake mit Bill Skarsgård und Lily-Rose Depp
Fußball news
8. Spieltag: FC Bayern jubelt wieder - Musiala brilliert gegen Leverkusen
Games news
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
People news
Enthüllungsjournalist: Klimmzüge & Tischtennis - Günter Wallraff wird 80
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Energie: Energiegipfel: Mehr Hilfen für Wirtschaft und Bürger
Regional thüringen
Klima: Landesregierung beginnt Klausur: Erwartungen an Habeck
Regional mecklenburg vorpommern
Bundesregierung: Wirtschaft von drittem Entlastungspaket «maßlos enttäuscht»
Regional thüringen
Energie: Nach Ausrufung der Gas-Alarmstufe: Sorge in Thüringen wächst
Regional sachsen anhalt
Hohe Gaspreise: Chemieproduktion in Leuna deutlich eingeschränkt
Regional sachsen anhalt
Krieg in der Ukraine: Hessens Industrie sehr besorgt über Kriegsfolgen
Regional sachsen anhalt
Energiekrise: Minister: Bessere Aussichten nach Produktionsstopp bei SKW
Regional sachsen anhalt
Krieg in der Ukraine: Von Corona- zu Ukraine-Krise: Wirtschaft in «Turbulenzen»