Verdächtiger zehn Jahre nach Tod einer 77-Jährigen ermittelt

In einem zehn Jahre zurückliegenden Tötungsdelikt an einer 77 Jahre alten Frau aus Wegeleben im Landkreis Harz hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Ein 34-Jähriger sei wegen Mordverdachts verhaftet worden, teilte die Polizeiinspektion Magdeburg am Donnerstag mit. Die Ermittler kamen durch die Auswertung von DNA-Proben auf den Mann, der am Morgen im Raum Celle in Niedersachsen festgenommen wurde. Ein Haftrichter ordnete Untersuchungshaft für den 34-Jährigen an.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Nach dem Delikt im April 2012 war die Polizei trotz intensiver Ermittlungen lange Zeit erfolglos. In diesem Frühjahr nahmen die Beamten den Fall dann wieder auf und starteten eine Reihen-DNA-Untersuchung. Erfolg versprachen sie sich hier von neuen Methoden. Alle männlichen Personen im Raum Wegeleben, die zum Tatzeitpunkt 15 bis 85 Jahre alt waren, sollten teilnehmen. Jüngst hatte die Polizei mitgeteilt, es seien 659 freiwillige Speichelproben abgegeben worden.

Eine Nachbarin hatte die 77 Jahre alte Frau am 22. April 2012 in deren Wohnung gefunden. Sie alarmierte den Notarzt, der aber nur noch den Tod der Rentnerin feststellen konnte. Eine Obduktion ergab, dass die Frau durch massive Gewalteinwirkung gegen den Oberkörper starb.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
US-Sängerin: Taylor Swift orientiert sich beruflich um
Fußball news
Fußball-WM: Argentinien nach Elfmeterkrimi im Halbfinale
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Internet news & surftipps
Popsänger: Elton John verabschiedet sich von Twitter
Internet news & surftipps
Dienstleistungen: Lieferdienst Getir übernimmt Konkurrenten Gorillas
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Ermittlungen: Tod einer Frau vor zehn Jahren: 659 Speichelproben abgegeben
Regional bayern
Landkreis Rottal-Inn: Frau getötet: Haftbefehl gegen Lebensgefährten
Regional bayern
Landgericht: Doppelmord in Mistelbach: Prozess beginnt am 19. Oktober
Panorama
Bayern: Junge Frau nach Clubbesuch getötet - Soko ermittelt
Regional nordrhein westfalen
Prozess: Mutter des Freundes erstickt? 56-Jährige vor Gericht
Regional baden württemberg
Sinsheim: Noch kein konkreter Tatverdacht nach Fund von Frauenleiche
Regional nordrhein westfalen
Landgericht Mönchengladbach: Getötetes Baby: Anklage fordert lebenslange Haft für Mutter
Regional hamburg & schleswig holstein
Femizid: 35-Jährige in Wohnung getötet: 51-Jähriger festgenommen