E-Bike-Fahrer schwer verletzt: Ermittlungsverfahren

Im Landkreis Harz ist ein 56-jähriger E-Bike-Fahrer gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Der Mann sei am Freitagabend mit seinem Rad auf der Bundesstraße 81 zwischen Halberstadt und der Ortschaft Emersleben über einen Ast gefahren, teilte die Polizei am Samstag mit. In der Folge habe er die Kontrolle über sein E-Bike verloren und sei gestürzt. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Die Beamten stellten den Angaben zufolge bei der Unfallaufnahme einen Alkoholgeruch bei dem 56-Jährigen fest. Aufgrund seines Verletzungsgrades konnte aber kein Atemalkoholwert ermittelt werden. Die Polizisten leiteten gegen den Mann ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein und ließen ihm eine Blutprobe entnehmen.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Horror-Klassiker: «Nosferatu»-Remake mit Bill Skarsgård und Lily-Rose Depp
Fußball news
8. Spieltag: FC Bayern jubelt wieder - Musiala brilliert gegen Leverkusen
Games news
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
People news
Enthüllungsjournalist: Klimmzüge & Tischtennis - Günter Wallraff wird 80
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Auto news
Panorama: Oldtimer-Rallye Colorado Grand: Dem Himmel so nah
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Polizei: Betrunkener Radfahrer will Diebstahl melden: Anzeige
Regional niedersachsen & bremen
Verkehr: Sturzbetrunkener Vater mit Tochter im Auto unterwegs
Regional sachsen anhalt
Harz: Unfall mit zwei Verletzten: Fahrer mit 1,25 Promille
Regional niedersachsen & bremen
Osnabrück: 69 Jahre alter Pedelec-Fahrer stirbt
Regional sachsen anhalt
Harz: Betrunkene bauen Unfall: Keiner will gefahren sein
Regional baden württemberg
Remsn-Murr-Kreis: Mann flüchtet mit selbstgebautem E-Bike vor der Polizei
Regional nordrhein westfalen
Dortmund: Mann mit Hakenkreuz auf Schlafsack am Hauptbahnhof Dortmund
Wirtschaft
Zweirad-Industrie: E-Bikes legen weiter zu