Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Halle auswärts weiter erfolglos: 26:31 in Metzingen

Die Handballerinnen des SV Union Halle-Neustadt müssen weiter auf ihr erstes Erfolgserlebnis in fremder Halle warten. Die Saalestädterinnen verloren am Samstag ihr Gastspiel beim TuS Metzingen mit 26:31 (12:13) und fielen dadurch in der Tabelle hinter Metzingen auf den achten Platz zurück. Den größten Anteil am Erfolg der Gastgeberinnen hatten Dagmara Nocun (7 Tore), Jana Scheib (5/2) und Sabrina Tröster (4). Für die Hallenserinnen erzielten Edita Nukovic (5), Helena Mikkelsen (4) und Alexandra Lundström (4/3) die meisten Tore.
Handball
Ein Handball liegt vor einem Tor. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Der SV Union kam gut aus den Startlöchern und führte nach acht Minuten mit 4:2. Mit einem 6:2-Lauf gingen die Gastgeberinnen mit 8:6 (14.) in Führung und behaupteten einen knappen Vorsprung bis zum Pausenpfiff. Bis zum 20:18 (42.) konnten die Saalestädterinnen noch Tuchfühlung halten. In den folgenden fünf Minuten gelang dem SV Union jedoch kein einziger Treffer. Mit einem Zwischenspurt auf 25:18 entschieden die TuS-Spielerinnen die Begegnung zu ihren Gunsten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jared Leto
Tv & kino
Jared Leto kündigt Sci-Fi-Film «Tron: Ares» für 2025 an
Dwayne «The Rock» Johnson
Tv & kino
Dwayne Johnson und Michael Keaton unter Oscar-Helfern
Paolo Taviani
Tv & kino
Regisseur Paolo Taviani mit 92 Jahren gestorben
OpenAI - ChatGPT
Internet news & surftipps
ChatGPT-Firma kooperiert mit Roboter-Entwickler
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
Handy ratgeber & tests
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
«Doom» Mähroboter Husqvarna
Das beste netz deutschlands
Konsole für einen Sommer: «Doom» auf dem Mähroboter spielen
Grand Prix von Bahrain
Formel 1
Warum das Rennen in Bahrain am Samstag gefahren wird
Von Caprihosen bis Shorts: So trägt man kurze Hosen heute
Mode & beauty
Von Caprihosen bis Shorts: So trägt man kurze Hosen heute