Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Haba-Werk in Eisleben steht wegen erheblicher Mängel still

Vor nicht einmal zwei Wochen wurden die Mitarbeitenden am Haba-Standort in Eisleben morgens wieder nach Hause geschickt. Ihre Sicherheit sei in Gefahr, so die Geschäftsführung. Viele von ihnen sind nun erst einmal freigestellt. Wie es weitergeht, ist unklar.
Haba unterbricht Fertigung in Eisleben
Mitarbeiter und Journalisten gehen über das derzeit gesperrte Standortgelände der Haba Familygroup. © Jan Woitas/dpa

Zu wenig Löschwasser, veraltete Anlagentechnik, Risse in den Mauern: Ob am Eislebener Werk des bayerischen Spielwaren- und Möbelherstellers Haba auch in Zukunft produziert werden kann, ist weiter ungewiss. «Wir arbeiten mit Hochdruck daran, einen Maßnahmenplan zu erstellen», sagte Firmensprecherin Ilka Kunzelmann am Mittwoch in Eisleben in Sachsen-Anhalt. An dem Standort seien am Gebäude, an elektrischen Anlagen sowie beim Brandschutz erhebliche Mängel festgestellt worden. Der Handlungsbedarf sei groß. Seit dem 10. Oktober seien keine Mitarbeitenden mehr im Werk im Landkreis Mansfeld-Südharz vor Ort. Die Produktion stehe still.

Das Werk in Eisleben gehört den Unternehmensangaben zufolge bereits seit 2009 zur Haba Familygroup. Bis vor Kurzem sei es eigenverantwortlich geführt worden. Die Mängel seien aufgefallen, als ein Mitarbeiter, der unter anderem für die Arbeitssicherheit zuständig ist, zu Besuch am Eislebener Standort war. Was er gesehen hat, habe er der Geschäftsführung berichtet. «Diese hat dann ein unabhängiges Gutachten in Auftrag gegeben», so Kunzelmann. Wie viel die Sanierungsmaßnahmen kosten werden, sei derzeit noch nicht absehbar.

Das angeschlagene Unternehmen mit Sitz im Bad Rodach im Landkreis Coburg hatte Anfang Oktober einen Stellenabbau und damit verbunden die Schließung des rund 10 000 Quadratmeter großen Produktionsstandorts in Eisleben angekündigt. Die Gewerkschaft IG Metall hatte angekündigt, für die rund 100 Arbeitsplätze zu kämpfen.

Derzeit liefen die Verhandlungen mit dem Betriebsrat. Auch der Bürgermeister von Eisleben sowie der Landkreis seien in den vergangenen Tagen am Produktionsstandort gewesen. Der Landkreis hatte nach der Stilllegung der Produktion erklärt, ihm lägen keine Erkenntnisse vor, die eine Schließung rechtfertigten. Es lägen alle erforderlichen Genehmigungen für die Weiterführung des Geschäftsbetriebes vor.

Kunzelmann sagte, die Unternehmensspitze habe sich klar zum Standort bekannt. Erklärtes Ziel sei, die Produktion wieder aufzunehmen. Dennoch müssten die notwendigen Maßnahmen auch betriebswirtschaftlich abgewogen werden. «Der angekündigte Stellenabbau und die Schließung des Werkes stehen jedoch nicht in Zusammenhang», so Kunzelmann.

Viele Mitarbeitende seien derzeit temporär freigestellt, würden jedoch entlohnt. Wer kann, arbeite von zuhause aus. Freistellungen seien mit der Möglichkeit zum Widerruf ausgesprochen worden. «Auch das soll zeigen, dass wir den Standort nicht schließen wollen», so Kunzelmann.

An dem Standort in Eisleben werden Stahlmöbel überwiegend für Schulen gefertigt. Haba hatte Mitte September einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Die Eigenverwaltung ist eine Variante des Insolvenzverfahrens, bei der es keinen Insolvenzverwalter, sondern einen sogenannten Sachwalter gibt, der das Verfahren begleitet und überwacht. Eigenen Angaben zufolge zählt das Unternehmen 1677 Beschäftigte.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Amerika im Bürgerkrieg: Das Ende von Civil War erklärt
Tv & kino
Amerika im Bürgerkrieg: Das Ende von Civil War erklärt
Xbox Game Pass – Titelübersicht: Alle verfügbaren Spiele im April 2024 in der Liste
Games news
Xbox Game Pass – Titelübersicht: Alle verfügbaren Spiele im April 2024 in der Liste
Star Wars Outlaws: Was wir bisher über das neue Star Wars-Game wissen
Games news
Star Wars Outlaws: Was wir bisher über das neue Star Wars-Game wissen
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Lars Ricken
Fußball news
BVB setzt nach Watzke-Ära auf Ricken
Ein Kind mit Gehörschutz auf dem Wacken Open Air
Gesundheit
60/60-Regel und Mausohren: Was das Gehör von Kindern schützt