Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Fünf Verletzte bei Unfällen auf Bundesstraßen

Bei Unfällen auf Bundesstraßen im Harz sind am Freitag fünf Menschen verletzt worden, darunter auch ein zehn Monate altes Baby. Das kleine Mädchen habe sich in einem Auto befunden, dass auf der B185 zwischen Ballenstedt und Mägdesprung von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke geprallt war, teilte die Polizei am Samstag mit. Am Steuer saß demnach die 41-jährige Mutter des Säuglings, zudem befand sich eine 36-jährige Frau in dem Fahrzeug. Die drei Insassen seien verletzt in Krankenhäuser gekommen.
Blaulicht
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Zwei Schwerverletzte gab es laut Polizei nach einem Unfall auf der B244 zwischen Wernigerode und Elbingerode. Ersten Erkenntnissen zufolge verlor ein 26-jähriger Autofahrer in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto und fuhr in den Straßengraben. Der Mann und seine 16-jährige Beifahrerin kamen per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, wie es hieß.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale 2024: Diese Filme haben Chancen auf einen Bären
Tom Holland und Zendaya
People news
Zendaya lobt Tom Hollands «wunderbares Charisma»
Justin Timberlake
Musik news
Justin Timberlake kommt für vier Konzerte nach Deutschland
Reddit
Internet news & surftipps
Online-Plattform Reddit treibt Börsenpläne voran
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Das beste netz deutschlands
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Prepaid-Vertrag gekündigt Guthaben
Das beste netz deutschlands
Prepaid-Vertrag gekündigt: Was passiert mit dem Guthaben?
Eintracht Frankfurt - Union Saint-Gilloise
Fußball news
Enttäuschende Eintracht scheitert in der Conference League
Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen
Wohnen
Kalkflecken: Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen