Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

DWD sagt Unwetter im Osten ab dem späten Nachmittag voraus

In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ziehen ab dem späten Nachmittag starke Gewitter auf. Im Unwetterkorridor liegt auch Leipzig, wo am Abend ein Spiel der EM stattfindet.
DWD sagt Unwetter im Osten voraus
Eine Unwetterfront zieht über den Leipziger Westen. © Jan Woitas/dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sagt für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ab dem späten Dienstagnachmittag Unwetter und kräftige Gewitter voraus. Örtlich seien größerer Hagel, schwere und orkanartige Böen sowie Starkregen möglich, sagte ein Sprecher des DWD. Auch Leipzig liegt demnach in dem Unwetterkorridor, dort könnte es ab 19 Uhr stürmisch werden, also kurz vor dem ersten EM-Spiel in der Stadt zwischen Portugal und Tschechien (Start: 21 Uhr).

Aber auch nördlich von Dresden, im Erfurter Raum, in Teilen des Thüringer Walds und im Harz seien Unwetter möglich. Die Unwetter sollen dem Sprecher zufolge schnell weiterziehen, in der Nacht seien weitere Gewitter, Schauer und Böen möglich. Am Mittwoch soll es in den sächsischen Mittelgebirgen noch Gewitter geben. Sonst rechnet der DWD mit vielen Wolken und Regen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Staatsanwaltschaft akzeptiert Boateng-Urteil nicht
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Festspielhaus Bayreuth: Bund und Land finanzieren Sanierung
Prinzessin Diana
People news
Karten und Briefe von Prinzessin Diana werden versteigert
Apple-Smartphone
Internet news & surftipps
Bundesverwaltung kauft für 770 Millionen bei Apple ein
Mann tippt Nachricht auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Betrugswarnung: Vorsicht bei Jobangeboten über Messenger
Ein Mann tippt eine Nachricht auf einem iPhone 12
Das beste netz deutschlands
So ändern Sie die Autokorrektur-Sprache auf dem iPhone
Paris 2024 - Handball - Deutschland - Südkorea
Sport news
Handballerinnen verlieren Olympia-Auftakt gegen Südkorea
Das Mozart-Denkmal am Mozartplatz
Reise
Alles Mozart? Dem Musikgenie in Salzburg auf der Spur