Hunderte protestieren gegen hohe Preise und Energiepolitik

In zahlreichen Städten Sachsen-Anhalts sind hunderte Menschen gegen die hohen Preise, den Ukraine-Krieg und die Energiepolitik auf die Straße gegangen. In der Landeshauptstadt Magdeburg waren für den Montagabend vier Demonstrationen angekündigt, wie die Polizei mitteilte. Bei der größten Veranstaltung fanden sich zu Beginn am Domplatz laut Polizei etwa 2200 Menschen ein. Die Veranstaltung war von der AfD angemeldet worden.
Teilnehmer beteiligen sich an einer Protestaktion gegen die Energiepolitik des Bundes und gegen die Sanktionen gegen Russland. © Thomas Schulz/Thomas Schulz/Tnn/dpa

Die weiteren Anmeldungen kamen nach Angaben der Polizei sowohl aus dem linken Spektrum als auch von jenen Bündnissen, die schon gegen die Corona-Politik im Winter auf die Straße gegangen waren.

In Halles Innenstadt setzte sich am Montagabend ein Tross von etwa 400 Menschen in Bewegung. Kundgebungen und Proteste fanden nach Ankündigungen in verschiedenen Telegram-Kanälen ebenso in Schönebeck, Bernburg, Merseburg, Sangerhausen, Zeitz, Eisleben, Haldensleben, Bad Dürrenberg und Wernigerode statt. Vergangene Woche Montag waren Medienberichten zufolge in Sachsen-Anhalt über 10.000 Demonstranten auf der Straße. Die größte Versammlung fand in Aschersleben (Salzlandkreis) mit etwa 1700 Teilnehmern statt. Wie viele Menschen diesmal unterwegs waren, will das Innenministerium im Laufe der Woche bekannt geben.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
NFL: Mahomes trotzt dem Knöchel, führt Chiefs in den Super Bowl
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Tv & kino
IBES 2023: Unerwartete Königin: Djamila Rowe gewinnt das Dschungelcamp
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Inland
Gesellschaft: Mehr als 100.000 bei Protesten im Osten auf der Straße
Inland
Protest: Tausende demonstrieren im Osten gegen hohe Preise
Regional sachsen anhalt
Montags-Demonstration: Erneut Tausende bei Protesten in Sachsen-Anhalt
Regional baden württemberg
Kundgebung: Wasserwerfer zwischen AfD-Kundgebung und Gegendemos
Ausland
Protest: Tausende bei Demonstration im Irak
Regional berlin & brandenburg
Demonstrationen: Linke auf Distanz zu rechtem Protest gegen Scholz
Regional sachsen
Demos: Tausende protestieren gegen Energie- und für Sozialpolitik
Regional sachsen
Energie- und Sozialpolitik: Nach Leipziger Protest: Linke kündigt neue Demos an