Bündnis protestiert gegen Kundgebung der AfD

Mehrere Hundert Menschen haben am Donnerstagabend in Halle gegen eine Kundgebung der AfD protestiert. Mit einer Demonstration folgten sie einem Aufruf des Bündnisses «Halle gegen Rechts». Das Bündnis schätzte, dass sich bis zu 700 Menschen an der Demonstration beteiligten. Ein Sprecher sagte, gerade in einer Stadt wie Halle, wo es 2019 einen rechtsextremistischen Anschlag gegeben habe, dürfe eine Partei wie die AfD nicht ihr Gedankengut verbreiten.
Demonstranten protestieren gegen die AfD-Kundgebung auf dem Riebeckplatz. © Heiko Rebsch/dpa

Die Polizei sprach am Abend von einem weitestgehend störungsfreien Verlauf. Insgesamt hätten sich mehrere Hundert Menschen an den Versammlungen beteiligt. Zeitweilig sei es zu Verkehrsbehinderungen in der Stadt gekommen, sagte eine Polizeisprecherin.

Die AfD in Sachsen-Anhalt hatte unter dem Motto «Frieden, Freiheit, Wohlstand» nach Angaben der Polizei eine Kundgebung abgehalten. Die Partei nutze die Ängste und Sorgen von Menschen angesichts des Krieges in der Ukraine und der Inflation für ihre ideologischen Zwecke aus, sagte der Sprecher von «Halle gegen Rechts».

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
NBA: Wagner-Brüder: Auf dem Platz meistens Deutsch als Sprache
Internet news & surftipps
Internet: Ukraine, WM, Olympia: Corona fliegt aus den Google-Charts
Tv & kino
Auszeichnungen: 92 Länder im Rennen um den Auslands-Oscar: Deutschland dabei
Internet news & surftipps
Streamingdienste: Netflix-Serie «Wednesday» weiter auf Höhenflug
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Games news
Featured: God of War Ragnarök: Die besten Builds, Waffen, Rüstungen und Runen
Job & geld
Wechseln?: Das können Sie bei steigenden Energiepreisen tun
Internet news & surftipps
Leute: #wednesdaydance: Tanz aus Netflix-Serie geht im Netz viral
Empfehlungen der Redaktion
Inland
Protest gegen Sanktionen: Tausende Teilnehmer bei AfD-Demonstration in Berlin
Regional hamburg & schleswig holstein
Nordfriesland: Demo: Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen auf Sylt
Regional berlin & brandenburg
Extremismus: Regierungsviertel: Tausende Teilnehmer bei AfD-Demonstration
Regional hessen
Preissteigerungen: Zahlreiche Teilnehmer bei Demo «Solidarischer Herbst»
Regional sachsen
Demos: Tausende protestieren gegen Energie- und für Sozialpolitik
Regional berlin & brandenburg
Bilanz: Protest in Berlin: 10.000 Teilnehmer bei AfD-Demonstration
Regional berlin & brandenburg
Landtag: Linksfraktion: Demo mit Rechten darf nicht wieder vorkommen
Regional rheinland pfalz & saarland
Demonstration: Neonazis kommen in Mainz nur wenige Meter weit