Fünf Frauen wollen 74. Deutschen Weinkönigin werden

Fünf junge Frauen aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt greifen an diesem Freitag nach der Krone der Deutschen Weinkönigin. Beim Finale im pfälzischen Neustadt an der Weinstraße müssen die Kandidatinnen vor allem Fachwissen, Schlagfertigkeit und Persönlichkeit beweisen. Eine Jury und erstmals auch das Publikum bestimmen nach der Show (Beginn: 20.15 Uhr), wer 74. Deutsche Weinkönigin wird. Die Siegerin löst die amtierende Hoheit Sina Erdrich (Weinbaugebiet Baden in Baden-Württemberg) ab.
Juliane Schäfer (l-r), Mariella Cramer, Luise Antonie Böhme, Sophia Hanke und Katrin Lang. © Uwe Anspach/dpa

Die Deutsche Weinkönigin gilt als wichtigste Botschafterin der Branche und vertritt rund 15.000 deutsche Winzer ein Jahr lang bei vielen Terminen auch im Ausland. Die «First Lady des Rebensafts» wirbt auf diese Weise seit 1949.

Für das Finale qualifizierten sich Mariella Cramer (Ahr), Katrin Lang (Baden), Sophia Hanke (Pfalz), Juliane Schäfer (Rheinhessen) und Luise Böhme (Saale-Unstrut).

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick denkt nicht an Rücktritt: «Habe Vertrag bis 2024»
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Internet news & surftipps
Technik: Autos sollen am Stuttgarter Flughafen autonom parken können
Tv & kino
Featured: Matrix-Reihenfolge: So schaust Du die Matrix-Teile richtig
Auto news
Bodenfreiheit: Lamborghini bringt Offroadversion des Huracáns
Tv & kino
Regisseur: Ridley Scott mit 85 noch ohne Oscar
People news
Britisches Königshaus: Londoner Ex-Anti-Terror-Chef: Meghan wurde ernsthaft bedroht
Empfehlungen der Redaktion
Regional thüringen
Buntes : Fünf Kandidatinnen für nächste Deutsche Weinkönigin
Regional rheinland pfalz & saarland
Leute: Bewerberinnen um Amt der Weinkönigin bereiten sich vor
Regional rheinland pfalz & saarland
Buntes: Katrin Lang neue Weinkönigin: «Ich hätte es jeder gegönnt»
Regional hessen
Deutsches Weininstitut: Publikum kann Deutsche Weinkönigin erstmals mitwählen
Regional baden württemberg
Energiekrise: Deutsche Weinkönigin will Winzer enger zusammenbringen
Regional thüringen
Finalsieg: Freude von neuer Weinprinzessin «nicht zu bändigen»
Regional baden württemberg
Tradition: Deutsche Weinkönigin will sich weiter für Branche einsetzen
Regional thüringen
Brauchtum: Finalistin für Weinkönigin übt mit Vater auch den Catwalk