Nach Großbrand im Harz: Brandursache weiter unklar

28.04.2022 Nach dem Großbrand am Brocken im Nationalpark Harz ist die Brandursache weiter unklar. Die Ermittler schließen auch Brandstiftung nicht aus, wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag erklärte.

Ein Mitglied der Feuerwehr beim Löscheinsatz. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Zur Zeit des Ausbruchs am Dienstagnachmittag befanden sich zahlreiche Besucher auf dem Gipfel des Brockens. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten sie für längere Zeit auf dem Berg und am Bahnhof Schierke ausharren. Die Löschung des Brandes, der eine Fläche von mehr als einem Hektar umfasste, gestaltete sich schwierig und zog sich über mehrere Stunden hin. Mithilfe der Schmalspurbahn wurden Einsatzkräfte, Löschwasser und weiteres Arbeitsmaterial zum Brandort gebracht. Am späten Dienstagabend beendete die Feuerwehr ihren Einsatz.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

1. bundesliga

Vorfall bei BVB-Spiel: Leeres Auto: Polizei befürchtete islamistischen Hintergrund

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Brand: Ursache nach Großbrand im Harz noch unklar: Weiteres Feuer

Regional sachsen anhalt

Brand: Ursache nach Großbrand im Harz noch unklar

Panorama

Großbrand: Feuerwehreinsatz auf Brocken beendet, Menschen in Sicherheit

Regional sachsen anhalt

Feuerwehreinsatz: Feuerwehreinsatz auf Brocken beendet: Menschen in Sicherheit

Regional sachsen anhalt

Harz: Großbrand am Brocken: Feuerwehr fordert Lösung für Totholz

Panorama

Nationalpark: Großfeuer im Harz: Menschen mussten am Brocken ausharren

Regional sachsen anhalt

Nationalpark Harz: Forstminister plant Runden Tisch nach Großbrand am Brocken

Regional sachsen anhalt

Läufer bestreiten 92-Kilometer-Lauf über den Brocken