Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Brand auf Spielplatz: Drei Jugendliche unter Tatverdacht

Auf einem Spielplatz in Halle (an der Saale) hat es am Dienstagabend gebrannt. Aufgrund von Zeugenhinweisen stünden nun drei Jugendliche unter Tatverdacht, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Bei den Jugendlichen handele es sich um zwei Jungs und ein Mädchen, alle drei im Alter von 16 Jahren. Da zu dem Spielplatz in der Landsberger Straße eine Outdoor-Küche mit Solarmodulen gehöre, welche durch den Brand beschädigt wurden, liege der entstandene Sachschaden bei etwa 30.000 Euro. Es sei niemand verletzt worden, hieß es weiter. Die Polizei ermittle nun wegen Brandstiftung.
Feuerwehr
Ein Blaulicht ist auf einem Feuerwehr-Einsatzfahrzeug montiert. © Philipp von Ditfurth/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Der Musiker und Schauspieler Jack Black
Musik news
Nach Trump-Kommentar eines Musikers: Jack Black stoppt Tournee
New Yorker Flughafen JFK
Kultur
Werke von Deutschen kommen an New Yorker Flughafen JFK
Resident Evil 9 kommt: Fortsetzung der Kult-Spielereihe ist in der Entwicklung
Games news
Resident Evil 9 kommt: Fortsetzung der Kult-Spielereihe ist in der Entwicklung
Verband: Immer mehr Spiele sollen die Demokratie stärken
Internet news & surftipps
Computerspiele sollen bei Stärkung der Demokratie helfen
Gesundheitskarte
Internet news & surftipps
Studie: Große Zustimmung zur elektronischen Patientenakte
Eine Frau ruft auf einem Smartphone Soziale Medien auf
Das beste netz deutschlands
Whatsapp: So verschicken Sie Fotos und Videos in HD
Vorstellung von Kylian Mbappé als Neuzugang von Real Madrid
Fußball news
Königliches Spektakel mit Mbappé: «Glücklicher Junge»
Bewerbung schreiben
Job & geld
Job-Suche: Sechs Tipps zum Umgang mit Bewerbungsfrust