Mehrere Verletzte bei Unfall mit Rettungswagen

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Rettungswagen sind in Bitterfeld-Wolfen fünf Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Das teilte ein Polizeisprecher am Sonntag auf Anfrage mit. Zunächst hatte die «Mitteldeutsche Zeitung» von dem Unfall berichtet. Laut Polizeisprecher kam es am Sonntagmorgen gegen 1.45 Uhr auf einer Straßenkreuzung in der Stadt zu der Kollision. Die Ursache sei noch unklar.
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

In dem Auto saßen fünf Menschen im Alter zwischen 22 und 49 Jahren. Sie wurden alle verletzt, zwei schwer und drei leicht, wie der Sprecher sagte. Der Fahrer und der Beifahrer des Rettungswagens blieben den Angaben der Polizei zufolge unverletzt. In dem Fahrzeug befand sich kein Patient, wie der Sprecher sagte. Die Feuerwehr sprach von sechs Schwerverletzten bei dem Unfall. Wegen der Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die Unfallstelle vier Stunden, bis etwa 6.00 Uhr, gesperrt.

© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Schumacher mit Unfall zum Auftakt in Suzuka - Alonso vorn
People news
Tokio Hotel: Bill Kaulitz will nicht ohne Zwillingsbruder Tom sein
Tv & kino
Kino: Oscar-Preisträger Jared Leto wird Karl Lagerfeld spielen
Musik news
Broadway-Hit: Hip-Hop-Musical «Hamilton» feiert Premiere in Hamburg
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Wohnen
Energiespartipp: Elektro-Durchlauferhitzer: Warmwassertemperatur drosseln
Das beste netz deutschlands
Point-and-Click: «Return to Monkey Island»: Comeback der Möchtegern-Piraten
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Unfälle: Rettungswagen und Laster kollidieren: Fahrzeuge in Flammen
Regional niedersachsen & bremen
Unfall: Rettungswagen prallt gegen Baum: Zwei Schwerverletzte
Regional baden württemberg
Schnelldorf: Ein Toter und sieben Schwerverletzte nach Unfällen auf A6
Regional sachsen
Zusammenstoß: Frau aus Sachsen bei Autounfall in Segeberg getötet
Regional hamburg & schleswig holstein
Zusammenstoß: Frau bei Autounfall im Kreis Segeberg getötet
Regional bayern
Amberg-Sulzbach: Unfall mit Schulbus: Autofahrer verletzt
Regional niedersachsen & bremen
Hannover: Fünf Schwerverletzte nach Verfolgungsfahrt in Hannover
Panorama
Autounfall: Polizei: Details zum schweren Unfall auf der A14