Ministerium: Polizei stellt 163 Verkehrsverstöße fest

06.05.2022 Aufklärung, Beratung und Kontrollen bei mehr als 4200 Verkehrsteilnehmern: Bei einer Verkehrssicherheitsaktion am Donnerstag hat die Polizei in Sachsen-Anhalt 163 Verkehrsverstöße mit Bezug auf die Verkehrstüchtigkeit festgestellt. In sechs Fällen seien Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol festgestellt worden, in 15 Fällen habe der Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluss bestanden, teilte eine Sprecherin des Innenministeriums in Magdeburg am Freitag mit.

Ein Polizist in Dienstuniform. © Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Vier Führerscheine seien beschlagnahmt worden, in 79 Fällen sei den Fahrern die Weiterfahrt untersagt worden. Sieben Menschen seien ganz ohne Fahrerlaubnis unterwegs gewesen. Zweimal stellten die Beamten Drogen sicher - zudem vollstreckten sie zwei Haftbefehle. 509 Polizeibeamte seien landesweit im Einsatz gewesen bei der Aktion unter dem Motto «Fahrtüchtigkeit im Blick». Über die Verkehrsverstöße mit Blick auf die Verkehrstüchtigkeit hinaus wurden vielfach weitere Verstöße geahndet wie Geschwindigkeitsüberschreitungen, Handy am Steuer oder nicht angelegte Sicherheitsgurte.

Neben den Kontrollen gab es 20 Präventionsveranstaltungen mit insgesamt rund 750 Teilnehmern, wie es weiter hieß. Es gab Infostände zum Thema Fahrtüchtigkeit, einen Fahrsimulator und Parcours, die mit Rauschbrillen ausprobiert werden konnten. Rund 1370 aufklärende Gespräche habe es im Rahmen der Kontrollen gegeben.

Innenministerin Tamara Zieschang (CDU) erklärte: «Jeder, der auf seine Fahrtüchtigkeit achtet, macht den Straßenverkehr im Land ein bisschen sicherer. Alkohol am Steuer, Übermüdung und mangelhaftes Seh- und Hörvermögen führen leider immer noch viel zu oft zu leicht vermeidbaren Unfällen.»

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Abschied mit Misstönen: Modeste-Rückkehr zum FC unklar

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Verkehr: Mehr als 5400 Verstöße bei bundesweiten Verkehrskontrollen

Regional bayern

Statistik: Mehr Unfälle durch Alkohol und Drogen auf Bayerns Straßen

Regional niedersachsen & bremen

Innenministerium: 24-Stunden-Kontrollaktion: Polizei stellt 733 Verstöße fest

Panorama

Nordrhein-Westfalen: Zwei junge Männer sterben bei Sturz von Parkhaus

Regional sachsen anhalt

Verkehrsbilanz: So wenig Verkehrstote wie nie

Regional sachsen anhalt

Hamburg: Suche nach dem «drunken Sailor»: Alkoholkontrollen im Hafen

Regional sachsen anhalt

Unfälle: Fast jeden Tag ein Toter: Zahl der Verkehrsopfer gestiegen